Von montags bis freitags (13:15 bis 16:00 Uhr) bieten wir eine Nachmittagsbetreuung in der Schule an. Während dieser Zeit können und sollen die Hausaufgaben erledigt werden.

Das Angebot ist für die Eltern bislang kostenfrei. Darüber hinaus wird eine sinnvolle, interessenorientierte alters- und stufenübergreifende Freizeitgestaltung durch die vielseitigen Arbeitsgemeinschaften der Schule ermöglicht.

Die Nachmittagsbetreuung wird von Kolleginnen und Kollegen wahrgenommen. Das Altbaufoyer hat sich als idealer Ort für die Erledigung der Hausaufgaben herausgestellt. Daneben können Schülerinnen und Schüler, die gerne in Ruhe alleine arbeiten, die Schülerbücherei oder das Selbstlernzentrum aufsuchen. Sind die Hausaufgaben erledigt, bietet die Spielesammlung, der Kicker oder die Tischtennisplatten auf dem Schulhof noch Gelegenheit für spielerische Abwechslung.