Nur eine kleine Auswahl des Angebots: Der weihnachtliche Büchertisch präsentiert die Neuigkeiten der Schülerbücherei.

Büchertisch regt zum Stöbern und Lesen an

Unter dem Thema „Weihnachtszauber“ finden sich neue Titel zu Magie – Abenteuer – und Fantasy in der Adolfiner Schülerbücherei. Die zuständige Lehrerin Barbara Reiss fordert die Schülerin und Schüler auf: "Lasst euch verzaubern von der mystischen Geschichte von J.K. Rowling „Ichabog“, den spannungsgeladenen Vorkommnissen in „Der Tag, an dem die Welt zerriss“ von Anna Benning oder begebt euch auf ein Wiedersehen mit „Gregs Tagebuch“ (Bd. 15)". Daneben gibt auch beispielsweise ein neuartiges PopUp-Buch andere Einblicke in die Welt von Harry Potter. "Das ist nur eine kleine Auswahl der neuen Bücher auf unserem weihnachtlichen Büchertisch. Aber auch wer gerne Plätzchen backt, findet du hier tolle Backrezepte zum Mitnehmen und Ausprobieren", so Frau Reiss. Sie lädt alle Schülerinnen und Schüler auf doch einmal vorbei in der Bücherei vorbeizukommen, zu stöbern und dabei zu entspannen.

Text und Fotos: Barbara Reiss

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Elternbrief Nr. 16 der Schulleitung

Videobeitrag für Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung

Klasse 6d ist journalistisch unterwegs

Jury lobt Schulklima und die Partizipation der Schulgemeinschaft

Thorsten Klag folgt auf Hans van Stephoudt

Ostergruß 2021 der Fachschaft Religion

Eine „spannende Erfahrung“ für alle Teilnehmenden

Adolfiner erinnern an die Opfer der Nationalsozialisten

Jasper Sitte präsentierte
"Besondere Lernleistung"

Kalenderverkauf der Fachschaft Kunst erbringt mehr als 500 Euro

Der Moerser Jugendkongress in Zeiten von Corona

Schulentscheid des Vorlesewettbewerbes des Deutschen Buchhandels