Gemeinsam für die Kinder: die SV des Adolfinum mit dem Vereinsvertretern von "Klartext für Kinder".

Nikolausaktion der SV

Auch in der diesjährigen Weihnachtszeit blieb die Schülervertretung (SV) nicht untätig: Im Zuge der Nikolausaktion war es alle Adolfinern möglich, anderen mit einem Schokoladen-Nikolaus eine Freude zu machen. Diese konnten eine Woche lang persönlich adressiert und mit einer netten Nachricht versehen werden.Mit der Aktion unterstützt die SV den Verein "Klartext" für Kinder.

Am 6. Dezember verkleideten sich dann Mitglieder des SV-Exekutivrates und verteilten die Nikoläuse in den Schulklassen, was vor allem bei den jüngeren Schülerinnen und Schülern für viel Begeisterung sorgte. Die Teilzeitnikoläuse hatten viel zu tun, da etwa 600 Nikoläuse verteilt werden mussten.

In diesem Jahr hat sich die SV dazu entschieden, mit der jährlichen Nikolausaktion den Verein „Klartext für Kinder“ zu unterstützen, der sich gegen Kinderarmut in Moers und Umgebung engagiert. Durch den Kauf der Nikoläuse wurde ein Ertrag von etwa 750 Euro erzielt, den die SV vollständig gespendet hat.

Text & Foto: Niklas Klag.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Vollständiger Präsenzunterricht seit dem 31. Mai

Zwölf Adolfiner*innen in der dritten Runde der Junior Science Olympiade

Zwei Teams des Adolfinums sind bundesweite Preisträger

Klasse 9e erforscht ein besonderes
Kapitel der NS-Geschichte

Adolfinum unterstützt Aufruf der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit

Spendenbäume der Klimahelden treiben aus

Besondere Lernleistung mit erstaunlichen Ergebnissen

Drei Lehrerinnen und ein Lehrer neu im Kollegium

Projekt der Klasse 8c im Geschichtsunterricht

Livestream-Konzert für Fünft- und Sechstklässler