Gemeinsam für die Kinder: die SV des Adolfinum mit dem Vereinsvertretern von "Klartext für Kinder".

Nikolausaktion der SV

Auch in der diesjährigen Weihnachtszeit blieb die Schülervertretung (SV) nicht untätig: Im Zuge der Nikolausaktion war es alle Adolfinern möglich, anderen mit einem Schokoladen-Nikolaus eine Freude zu machen. Diese konnten eine Woche lang persönlich adressiert und mit einer netten Nachricht versehen werden.Mit der Aktion unterstützt die SV den Verein "Klartext" für Kinder.

Am 6. Dezember verkleideten sich dann Mitglieder des SV-Exekutivrates und verteilten die Nikoläuse in den Schulklassen, was vor allem bei den jüngeren Schülerinnen und Schülern für viel Begeisterung sorgte. Die Teilzeitnikoläuse hatten viel zu tun, da etwa 600 Nikoläuse verteilt werden mussten.

In diesem Jahr hat sich die SV dazu entschieden, mit der jährlichen Nikolausaktion den Verein „Klartext für Kinder“ zu unterstützen, der sich gegen Kinderarmut in Moers und Umgebung engagiert. Durch den Kauf der Nikoläuse wurde ein Ertrag von etwa 750 Euro erzielt, den die SV vollständig gespendet hat.

Text & Foto: Niklas Klag.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Handlungsempfehlung bei Erkältungssymptomen

Klimafinum-Projekt investiert Spendengelder

Team Radolfinum 2020 mit Spitzenplatz

Chemie-Kurse in der umweltpädagogischen Station Heidhof

Klasse 5b zu Besuch bei Christoph Fleischhauer

Neuer Elternbrief: Maskengebot, Schülerbücherei, Digitalisierung

Förderverein spendet Spielkisten für die Fünftklässler

Neues Format: Familienkalender zur Terminplanung

Was kann man vom Umgang mit der „Spanischen Grippe“ lernen?

Verleihung des MINT-EC-Zertifikats am Adolfinum

Einschulung der neuen Fünftklässler

Präsenzunterricht startet unter Corona-Bedingungen