Kompetente Ansprechpartner: Neben zahlreichen Kolleginnen und Kollegen informierten auch viele Schüler über ihre Schule.

Volles Haus am "Tag der offenen Tür"

Adolfinum präsentiert sich neuen Schülern - Anmeldung am 1., 2. und 3. Februar 2016

"Eine rundum gelungene Veranstaltung", schwärmt Schulleiter Hans van Stephoudt, wenn man ihn an diesem Samstag in der gut gefüllten Pausenhalle der Schule anspricht. Viele Gäste - große und kleine - erlebten das breite Angebot der Adolfiner und erhielten einen lebendigen Eindruck unserer Schule. Sei es im Schnupperunterricht, in der Sporthalle beim Kletterparcours oder in den Musikvorführungen - jeder kam auf seine Kosten. Viele Kolleginnen und Kollegen, aber auch viele Schülerinnen und Schüler wollten "ihre" Schule, ihr Fach, ihre Arbeitsgemeinschaft zeigen. Eine Anmeldung am Adolfinum ist am 1., 2. und 3. Februar 2016 möglich. Alle notwendigen Unterlagen und die Galerie zum Tag der offenen Tür finden Sie hier.

Downloads

Hier können Sie die aktuellen "Elterninformationen für Viertklässler" downloaden. Sollten Sie die Anmeldedaten online eingeben wollen, können dies hier tun oder auch den Datenerfassungsbogen (einschließlich der Ausfüllanleitung) herunterladen.

— [Thomas Kozianka]

Zurück

Weitere Nachrichten

Schaurig-gruseliges Vergnügen im Adolfinum

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Der Gruselabend 2014/15

Klasse 9e macht sich "fit für die Wirtschaft"

Teilnahme am Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft

Mathe-Olympiade 2015: Adolfinum mit den meisten Gewinnern

Regionalwettbewerb des Mathematikwettbewerbs - Ehrung in Rheinberg

Außergewöhnlicher Besuch im Deutschunterricht

Jugendbuchautor Joachim Friedrich zu Gast in der Klasse 5c

Adolfiner bei "Planspiel Börse" erfolgreich

Tristan Hitter und Mikael Kilic freuen sich über stattliches Preisgeld

Geschichte des Adolfinums ein Stück neu geschrieben

Kirchenhistoriker Heiner Faulenbach präsentiert Forschungsarbeit zur Moerser Lateinschule