Vollständiger Präsenzunterricht seit dem 31. Mai

Ab dem 31. Mai 2021 findet der Unterricht aller Klassen und Stufen (Vor- und Nachmittag) wieder mit vollständigen Lerngruppen in der Schule statt; lediglich die Nachmittagsbetreuung kann noch nicht angeboten werden. Schulleiter Thorsten Klag freut sich, über den Start in vollständigen Präsenzunterricht, erinnert aber auch an die Einhaltung der Schutzmaßnahmen: "Wir freuen uns sehr, dass wir uns alle nun wieder in unserer Schule treffen und aufhalten dürfen. Ich sehe aber auch, dass wir die bekannten Infektionsschutzregeln - Abstand, Maske, Lüften, oder auch den Aufenthalt während der Pausen im Freien - gut im Blick behalten müssen." Die Regelungen zur Testpflicht wurden nicht verändert. Alle Schülerinnen und Schüler werden sich weiterhin zweimal pro Woche selbst testen.

Text: Thomas Kozianka | Foto: Gymnasium Adolfinum.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Erfolge bei Jugend musiziert 2020

Acht erfolgreiche Kurzfilmer am Adolfinum

Klimafinum-Projekt investiert Spendengelder

Chemie-Kurse in der umweltpädagogischen Station Heidhof

Klasse 5b zu Besuch bei Christoph Fleischhauer

Förderverein spendet Spielkisten für die Fünftklässler

Neues Format: Familienkalender zur Terminplanung

Was kann man vom Umgang mit der „Spanischen Grippe“ lernen?

Verleihung des MINT-EC-Zertifikats am Adolfinum

Einschulung der neuen Fünftklässler

Präsenzunterricht startet unter Corona-Bedingungen