Vorbereitung aus das Abschluss-Turnier: die Grundschüler in der Halle Adolfinum.

Tolles Zusammenspiel: Moerser SC und Adolfinum

Volleyball-Projekt geht in die 14. Runde

Bereits zum 14. Male (!) werden Grundschüler der vierten Schuljahre aus Moerser Grundschulen im Rahmen des vom Gymnasium Adolfinum in Kooperation mit dem Moerser SC initiierten Schulprojektes mit dem Volleyballspiel bekannt gemacht. Gut 60 Schülerinnen und Schüler aus 10 Moerser Grundschulen sind in diesem „Schuljahr“ unter der Leitung von Martin Schattenberg - Jugendkoordinator beim Moerser SC und gleichzeitig auch Lehrer am Adolfinum - dabei.

Von den Profis lernen: Jonas Hoppe achtet auf die richtige Haltung beim "Bagger".

An zwei Standorten (Dienstags von 16 bis 17 Uhr Uhr im ENNI-Sportpark und Freitags im Adolfinum von 16 bis 17 Uhr) lernen die Kids das Einmaleins des Volleyballs. Hier sollen über eine allgemeine Ballgewöhnung die Grundtechniken (oberes, unteres Zuspiel und Aufschlag) gelernt werden, um nach einigen Monaten „spielfähig“ zu sein und in einem Abschlussturnier („drei vs drei“) zu starten. Der Adler-Sparkassen-Cup am 9. Februar 2019 im Adolfinum stellt dann das erste Highlight für alle Beteilgten dar.

Dabei ist das Gymnasium Adolfinum ein wichtiger Kooperationspartner: sowohl das Freitagstraining wie auch das Abschlussturnier sind Schulveranstaltungen. Volleyball ist am Adolfinum Schwerpunktsportart und neben der Volleyball-AG in der Klasse 5 gibt es auch ein Drehtürmodell für besonders talentierte Schülerinnenn und Schüler. Seit Jahren freut man sich beim MSC über die Unterstützung von Schulleiter Hans van Stephoudt – Sportlehrer Martin Schattenberg ist als Initiator und Trainer seit der Projektgründung dabei.

Text & Fotos: Martin Schattenberg.

— [Thomas Kozianka]

Zurück

Weitere Nachrichten

Chöre und Bläser begeisterten das Publikum

Sommerkonzert 2015 an vertrauter Stätte

"Jungen Bücher schmackhaft machen..."

Vorlesemarathon für Schüler der Klassen 5-7

„遥远的东方有一条江,它的名字就叫长江。“

Martin Wessel mit Song bei Chinesisch-Wettbewerb erfolgreich

Erste Hilfe, die ankommt: Neue Schulsanitäter ausgebildet

Anne Stührenbergs neue Truppe hilft bei Notfällen

Im Angesicht der Zeit: Zeitzeugengespräch über die DDR

Oral History erweitert das Geschichtsbewusstsein

Französisch-Austauschprogramm 2015: Aufruf zur Spendenwahl

Mach aus einer Mücke keinen Elefanten - Ne fais pas une montagne de tout

Big Challenge 2015

Englischwettbewerb für die Klassen 5 bis 9

Adolfiner zu Gast am Fichte-Gymnasium in Hagen

Schüleraustausch im Rahmen des Projekts zur MINT-Lehrer-Nachwuchsförderung

Historische Stadtführung mit der 9e

Nationalsozialismus in Moers vor Ort verstehbar gemacht

Siegesserie von Timo Otto reißt nicht ab

Vorlesewettbewerb 2014/2015: Sieg im Bezirksentscheid in Oberhausen