Engagiert: Schülerinnen und Schüler der Klasse 6d

Postkarten- und Kalenderaktion
im Schuljahr 2021/ 2022

Einsatz für den guten Zweck und die Schulgemeinschaft: Leah Fröhlich, Frau Drakou, Jodie Lechtenberg aus der 7a

Die Fachschaft Kunst hat auch in diesem Schuljahr wieder Postkarten und Kalender für den guten Zweck verkauft, so dass 1494 Euro an das mit uns befreundete Kinderheim in Vileika/ Belarus gespendet werden konnten. Unsere alljährliche Lebensmittelsammlung für das Kinderheim im Oktober musste aufgrund der aktuellen Gesamtsituation in Belarus auf einen unbestimmten Termin verschoben wurde. Allerdings war es in diesem Jahr wieder möglich auf dem Moerser Weihnachtsmarkt einen Tag lang Waffeln, Postkarten, Kalender und allerlei Selbstgemachtes zu verkaufen. Die Klassen 6d und 7a gestalteten die Aktion und wurden dabei begleitet von ihren Klassenlehrer*innen Dr. Kai Dinkelmann, Sven Neumann und Christina Evers. Die Eltern unterstützten die Aktion ebenfalls tatkräftig und stellten neben Waffelteig auch ihre Unterstützung zur Verfügung.

Fotos und Text: Christina Evers

Erfahrenes Organisationsteam: Christina Evers, Sven Neumann

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Naturwissenschaftswettbewerb:
Adolfinum mit Spitzenleistungen in NRW

Neun Preissieger auf Kreisebene vom Adolfinum

Einsatz gegen menschenunwürdige Arbeitsbedingungen

Weihnachtsmarktverkaufsstand voller Erfolg

Q2 SoWi Lk auf Besuch im
Düsseldorfer Landtag

Bio-Olympiade: fünf Adolfinerinnen ausgezeichnet

Auschwitzprojekt gestaltet Einweihungsveranstaltung mit

Geschichtskurs besucht Ausstellung „Unsere wechselvolle Demokratiegeschichte“

Chöre, JungeSinfonieMoers und "Wood'n'Brass" rocken Aula

7e auf Klassenfahrt in Duisburg

Englisch-Kurse auf Exkursion zur Ausstellung "Das zerbrechliche Paradies"