Auf dem Gipfel: die Klasse 8d im Skigebiet von Lavarone.

Wintersportfahrt 2020

Die Jahrgangsstufe 8 ist aktuell zur Wintersportfahrt in Italien. Die 144 Schülerinnen und Schüler – begleitet von 16 Lehrerinnen und Lehrern - genießen auf der Hochebene von Folgaria im Trentino perfekt präparierte Pisten und strahlenden Sonnenschein. „Wir haben hier vor Ort wieder tolle Bedingungen. Gerade den vielen Anfängern, die wir in diesem Jahr dabei haben, fällt das Lernen so deutlich leichter“, so Sportlehrer Martin Schattenberg, der die Fahrt seit Jahren organisiert und begleitet. Am Samstagvormittag kommen die Wintersportler wieder nach Moers (Ankunft auf dem Parkplatz am Solimare).

  

Text: Thomas Kozianka | Fotos: Aileen Dawid, Andrea Klein, Thomas Kozianka.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Besuch der Düsseldorfer Symphoniker

3.000 Euro Fördergeld für "Technik Scouts"

Die fünften Klasse wählen ihre Klassensprecher*innen

Klasse 5b stellt Englisch-Fähigkeiten unter Beweis

Kreative Beteiligungsmöglichkeiten -
Solo- und Teamteilnahme möglich

Spendenwoche am Adolfinum -
Breite Beteiligung erwünscht

Großes Engagement bei Erstellung von Familien-Zeitleisten

Ukrainische Spielexperten im Mittelpunkt

Einblicke in die 1. Schulandacht 2022/23

Aufgaben der 1. Runde zum Download verfügbar