Auf dem Gipfel: die Klasse 8d im Skigebiet von Lavarone.

Wintersportfahrt 2020

Die Jahrgangsstufe 8 ist aktuell zur Wintersportfahrt in Italien. Die 144 Schülerinnen und Schüler – begleitet von 16 Lehrerinnen und Lehrern - genießen auf der Hochebene von Folgaria im Trentino perfekt präparierte Pisten und strahlenden Sonnenschein. „Wir haben hier vor Ort wieder tolle Bedingungen. Gerade den vielen Anfängern, die wir in diesem Jahr dabei haben, fällt das Lernen so deutlich leichter“, so Sportlehrer Martin Schattenberg, der die Fahrt seit Jahren organisiert und begleitet. Am Samstagvormittag kommen die Wintersportler wieder nach Moers (Ankunft auf dem Parkplatz am Solimare).

  

Text: Thomas Kozianka | Fotos: Aileen Dawid, Andrea Klein, Thomas Kozianka.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Chöre, JungeSinfonieMoers und "Wood'n'Brass" rocken Aula

7e auf Klassenfahrt in Duisburg

Englisch-Kurse auf Exkursion zur Ausstellung "Das zerbrechliche Paradies"

DaZ-Schüler*innen verkaufen FAIR produzierte und FAIR gehandelte BIO-Orangen

Erlös der Tombola für Aidshilfe in Duisburg

Videobeitrag von Sara Pinto Strohhäusl unter den besten Beiträgen

Unterstützung zum 100-jährigen Jubiläum

Bundesweiter Videowettbewerb "Familie MINT"

Unterrichtsreihe an Lebenswelt angebunden

Basketballer erreichen Endrunde

Der Kurs 9c/e auf der Suche nach dem Mörder von Monsieur Corbeau