Ausgezeichnetes Engagement: Katharina Adams und Dr. Evelyn Kleine bei der Preisverleihung in Bochum.

Sonderpreis des Bildungsministeriums

Auszeichnung für Engagement bei "bio-logisch!"-Wettbewerb

Seit Jahren nehmen Schülerinnen und Schüler des Adolfinum am renommierten "bio-logisch!"-Wettbewerb teil. Für dieses besondere Engagement - und nicht zuletzt für die zahlreichen qualitativ hochwertigen Wettbewerbsbeiträge - wurde die Fachschaft Biologie ausgezeichnet: Am 7. November 2018 nahmen die Fachvorsitzenden Katharina Adams und Dr. Evelyn Kleine den Preis in einer Feierstunde im Planetarium Bochum entgegen. Und natürlich haben auch am diesjährigen Wettbewerb - Thema "Alles klar!?" - viele Adolfiner teilgenommen.

Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich unter anderem mit der Emscher als der „Köttelbecke des Ruhrgebietes“, genauer mit der Abwasserreinigung  unter Mithilfe von Modellorganismen. Den Durchblick behielten die jungen Forscher bei beschlagenen Spiegeln oder beim Fensterputzen, wobei auch der Lotuseffekt ab Jahrgangsstufe 7 näher betrachtet wurde. Die älteren SchülerInnen (Jahrgangsstufe 9/10) informierten sich zudem über die Umkehrosmose und dem geeigneten Infusionsmittel bei hohem Blutverlust. Insgesamt beteiligten sich ungefähr 3700 Teilnehmer aus ganz NRW am Wettbewerb „Alles klar“.

Text: Dr. Evelyn Kleine | Fotos: Dr. Evelyn Kleine, Hans van Stephoudt.

— [Thomas Kozianka]

Zurück

Weitere Nachrichten

Was erleben Drogenberater in Moers?

Christoph Olders von der Diakonie besucht 7a

"Nachhilfe" für Lehrer zu OpenData

"Daten machen Schule": Lennart Fischer referiert in Konstanz

Auschwitzprojekt: Jubiläum im Juli

Vorbereitungsfahrt in die Eifel

Futterrätsel für Menschenaffen

bio-logisch-Sieger bei Regionaltag im Krefelder Zoo

Gelungener Wettstreit mit Worten

Schulentscheid "Jugend Debattiert" | Rückblick Rhetoriktraining

Der Quantenphysik auf der Spur

Physik-LK experimentiert im Schülerlabor der Uni Bochum

Erfolgreich bei der Kreisrunde

Sechs Adolfiner unter den Siegern bei der Mathematikolympiade

Musik verbindet Menschen

Gemeinsame Chorprobe mit Hilda-Heinemann-Schule

“Into Orbit“: Ideen zur Verbesserung für das Leben im All

"RoboFinum" in der FIRST LEGO League erfolgreich

Heute Mittag eine Tiefkühlpizza gefällig?

Siebtklässler berichten der 6e über Palmöl-Problematik

Futterknödel für Meise, Spatz und Co.

Gute-Taten-AG hilft überwinternden Vögeln