Umgeben von vier starken Mitbewerbern: Karoline Finkler (Mitte) aus der Klasse 6d im Kreise von Felipe Staden, Lasse Stais, Tammo Ehrentraut und Henrietta Sommer (v.l.n.r.)

Schulentscheid des Vorlesewettbewerbes des Deutschen Buchhandels

Konzentrierte Atmosphäre: Pandemiebedingt fand der Schulwettbewerb in diesem Jahr in der Aula statt.

"Es ist eine Kunst gut vorzulesen", so die Deutschlehrerin Barbara Reiss. Diese beherrschen die fünf Sechstklässler Lasse Stais (6a), Tammo Ehrentraut (6b), Felipe Staden (6c), Karoline Finkler (6d) und Henrietta Sommer (6e) schon wie echte Profis, die im diesjährigen Vorlesewettbewerb gegeneinander antraten. Barbara Reiss erläutert: "Alle fünf hatten sich bereits in ihren jeweiligen Klassen qualifizieren können. Beim Schulentscheid am 7. Dezember 2020 ging es also nicht nur um den Schulsieg, sondern auch darum, wer das Adolfinum bei dem nachfolgenden Bezirks-, Kreis-, Landes oder gar Bundeswettbewerb vertreten wird." Die diesjährige Jury bestand dieses Mal aus unserem ehemaligen Schulleiter Hans van Stephoudt, dem Vorjahressieger Jan Jakob Oldenstädt und den Deutschlehrerinnen Babett Götz, Barbara Reiss und Deutschlehrer Nils Koopmann.

Wie in jedem Jahr fiel der Jury die Entscheidung für die beste Performance schwer, am Ende konnte sich aber Karoline Finkler mit ihrer Interpretation einer Textpassage aus „Die Nachtflüsterer“ von Ali Sparkes durchsetzen.

Die anderen vier Vorleserinnen bzw. Vorleser erhielten ebenfalls eine Urkunde als Klassensieger und eine Schokonikolaus als Belohnung für ihre großartige Leistung

Text: Barbara Reiss

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Terminupdate: 19.September 2021
13 Uhr - Altes Landratsamt

Teamtraining für die Klassen 6

Aufgaben der 1. Runde der 61. Mathematik Olympiade zum Download bereit

Lektüreempfehlungen multimedial

Wiederaufnahme der Probenarbeit

Neueinstellungen im Kollegium

Rückblick auf die Einschulung der neuen Fünftklässler

Literaturkurs der Q1 interpretierte
Shakespeares Macbeth in neuer Form

Hunderte Teilnehmende am Adolfinum

Große Teilnehmerzahl bei
der 60. Mathematik Olympiade

Mona Hamid berichtet von ihrer Arbeit im Jewish Museum London

Team FiNeLa trotzt der Schulschließung beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen