Einsatz digitaler Technik: Gemeinsam wurde mit den Smartphones an den Überlegungen gepfeilt.

Evangelischer Religionskurs gestaltet interaktive Morgenandacht

Wir, der evangelische Religionskurs der Klassen 6a und 6d, haben die erste wöchentliche Morgenandacht des Jahres 2024 unter dem Motto "Schöpfung bewahren" gestaltet und möchten euch davon gerne berichten.  Um die 50 Schülerinnen und Schüler folgten unserer Einladung und nahmen an der Morgenandacht teil.

Nachdem uns Pia und Paula willkommen hießen, begann der Morgen mit einem kraftvollen Start, als wir das Lied "Laudato Si" erklingen ließen. Anschließend wurden wir ermutigt, unsere Gedanken und Meinungen zur Frage “Was in dieser Welt ist für mich besonders schützenswert?” in einem Blitzlicht zu teilen. Es war erstaunlich zu sehen, wie vielfältig die Ansichten unserer Mitschüler waren.

Nach diesem einleitenden musikalischen Genuss und dem Blitzlicht wurden wir in die faszinierende Welt der Korallen, Früchte und Pflanzen entführt. Unsere Mitschüler präsentierten ihre kurzweiligen Vorträge mit einer Leidenschaft, die uns alle mitriss. Es war beeindruckend zu sehen, wie viel Wissen sie über die Vielfalt unserer Erde gesammelt hatten. Die bunten Bilder und informativen Fakten machten deutlich, wie wichtig es ist, unsere Umwelt zu schützen und zu bewahren.

Ein absolutes Highlight waren die digitalen Kahootspiele, die uns erneut zum Mitmachen aktivierten und unsere Andacht interaktiv gestalteten. Die Fragen rund um die Schöpfung und ihre Bewahrung forderten nicht nur unser Wissen, sondern auch unseren Ehrgeiz heraus. Es war eine spaßige und lehrreiche Erfahrung, die uns auf spielerische Weise erinnerte, Gottes Schöpfung zu bewahren.

Zum Abschluss erklang das Lied "Danke, für diesen guten Morgen". Die Melodie schuf einen harmonischen Ausklang für diese besondere Andacht. Wir möchten uns herzlich bei Herrn Wittfeld für die musikalische Begleitung bedanken, die die Atmosphäre der Andacht noch intensiver gestaltete.

Wir laden euch alle herzlich ein, an den kommenden Andachten teilzunehmen und gemeinsam weitere inspirierende Momente zu erleben. Lasst uns als Schulgemeinschaft weiterhin zusammenstehen und die Werte der Schöpfungsbewahrung in unserem Alltag leben.

Bis zum nächsten Mittwoch in der Morgenandacht.

Euer Evangelischer Religionskurs 6ad

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Sommerkonzert am 20. Juni um 19 Uhr

Preis für Schülerzeitung des Adolfinums

Eine „Besondere Lernleistung“ in Kunst

Frankreich-Austausch hat am Adolfinum Tradition

Juniorwahl: Teilnahme von Klasse 7 bis Q1

Projekttage: 1. bis 4. Juli 2024

Wettbewerb des Grafschafter Lions Club:
1. Platz für Klasse 6e

Hockey-Bezirksmeisterschaften in Krefeld

NRW-Landeswettbewerb:
„Schüler experimentieren“

Auftakt zu den Anti-Müll-Wochen 2024

DECHEMAX-Wettbewerb: Lilien Behrens und Linnea Müller erfolgreich

Erenuter Erfolg für das Adolfinum bei der JuniorScienceOlympiade