So schön kann Rad fahren sein: ein "Sonnengruß" von Alexander Post.

Fotowettbewerb bis zum 21. Mai

Für die zweite Woche Organisator Michael Neunzig eine besondere Aktion gestartet: "Wir wollen das Stadtradeln in einer Fotoshow auf der Homepage dokumentieren: Schickt mir ein Foto von eurem Rad, von einem schönen Ort, an den ihr mit dem Fahrrad gefahren seid oder von einer schönen Tour! Einsendeschluss ist Samstag, der 21. Mai 2022, 24.00 Uhr. Die Mühe soll nicht umsonst sein, deshalb wird die schöne Klingel unter allen Einsenderinnen und Einsendern verlost. Achtet bitte auf die Teilnahmebedingungen unten, damit wir die Bilder auf die Homepage bringen können!"

Teilnahmebedingungen: Nur Mitglieder des Teams Radolfinum2022 oder der Unterteams dürfen teilnehmen. Wegen der Bildrechte dürfen nur selbstaufgenommene Fotos eingeschickt werden. Damit keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden, müssen alle Personen, die auf dem Foto erkennbar sind, damit einverstanden sein, dass das Bild auf unserer Homepage veröffentlicht wird. Mit der Einsendung versichert ihr, dass ihr diese Regeln beachtet.

Text: Michael Neunzig.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Adolfiner stellen sich DELF-Prüfungen

Ein Schulterblick in die Antike

Schülerinnen und Schüler begeistern mit kreativen Physikprojekten

Schulentscheid bei 'Jugend debattiert'

Klassen 10 messen sich im "Paarlauf"

Wandertag des radelnden Mathe-LKs

Evangelischer Religionskurs gestaltet interaktive Morgenandacht

Klasse 6e nutzt Turmtelegraphie für Informationsübermittlung

Fachschaft Deutsch sammelt Spenden für Hokisa

DaZ-Kurs setzt erfolgreiches Zeichen

Siegerehrung beim Gruselgeschichten-Wettbewerb der 5. Klassen