Elternbrief Nr. 15 der Schulleitung

Das NRW-Schulministerium ermöglicht ab dem kommenden Montag (22. Februar 2021) eine stufenweise Rückkehr zum Präsenzunterricht. Am Adolfinum wird der Unterricht in den nächsten drei Wochen in hybrider Form stattfinden; der Präsenzunterricht startet zunächst für die Qualifikationsphase 2, so Oberstufenkoordinator Thorsten Klag: "Wir haben die Spielräume der Schulmail genutzt, um einerseits die Vorbereitung auf die anstehenden Abiturfachklausuren in Präsenzform zu ermöglichen und andererseits - mit dem Blick auf den Infektionsschutz und die Risiken einer möglichen Quarantäne während der Klausurphase - den gut laufenden Distanzunterricht für alle anderen Jahrgangsstufen zu erhalten". Die Rückkehr von weiteren Lerngruppen in den Präsenzunterricht hängt von der weiteren Entwicklung des Infektionsgeschehens ab - Thorsten Klag: "Wir bitten  um Verständnis, dass wir in dieser Situation keine langfristigen Aussagen tätigen können und drücken uns allen die Daumen, dass wir möglichst bald wieder in einen regulären Schulbetrieb einsteigen können".

Elternbrief Nr. 15 (19.02.2021)

Elternbrief_XV_19-02-2021.pdf (71,2 KiB)

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Elternbrief Nr. 15 der Schulleitung

Elternbrief Nr. 14 der Schulleitung

Unterricht beginnt am 11. Januar
Anleitungen und Erklärvideos online

Jury lobt Schulklima und die Partizipation der Schulgemeinschaft

Eine „spannende Erfahrung“ für alle Teilnehmenden

Adolfiner erinnern an die Opfer der Nationalsozialisten

Jasper Sitte präsentierte
"Besondere Lernleistung"

Kalenderverkauf der Fachschaft Kunst erbringt mehr als 500 Euro

Einblicke und Ausblicke für Interessierte

Elternbrief Nr. 13 zum Jahresende

Der Moerser Jugendkongress in Zeiten von Corona