Stolz auf die eigene Schülerzeitung: die Schülerinnen des Französischkurses von Lehrerin Marita Fiedler.

Notre journal – Journal scolaire du Lycée Adolfinum

Französischkurs erstellt persönliche Schülerzeitungen

Die Französischschüler der Klassen 7d und 7e haben im Französischunterricht bei Lehrerin Marita Fiedler ihre eigenen Schülerzeitungen (Journaux scolaires) auf französisch gestaltet - ein Projekt, das bei den Siebtklässlern gut ankam: „Wir konnten uns selbst organisieren und über Themen berichten, die nicht im Lehrbuch zu finden sind“, ergänzen Jennifer Bux und Mareike Gillmann. Und „Wir durften uns aussuchen, worüber wir berichten wollen, das hat Spaß gemacht“, sagt Selma Lebbing.

Genau wie bei echten französischen Schülerzeitungen gab es einen Coin Internet (Internet-Rubrik), einen Coin Musique und einen Coin BD (Bandes Dessinées/ Comic). In diesen Rubriken haben die Schülerinnen und Schüler jeweils in Gruppen über ihren Umgang mit dem Internet, über ihre Lieblingssänger oder Musikgruppen berichtet, einiges graphisch gestaltet, Bilder hinzugefügt usw. Einige haben außerdem noch einen Coin Cinéma entwickelt und über Lieblingsfilme berichtet. Für Amelie Wetzling eine willkommen Abwechslung zum "normalen" Unterricht: „Die kreative Arbeit war gut, wir brauchten nicht nur Grammatik zu machen“.

Und auch Französisch-Lehrerin Marita Fiedler war mit den Ergebnissen ihres Kurses sehr zufrieden: "Bei aller Kreativtät kam das Lernen dennoch nicht zu kurz. Das Erstellen des Journals ist angebunden an eine Unité aus dem Lehrbuch. Denn ganz ohne Vokabeln und Grammatik geht es eben doch nicht".

Text & Fotos: Marita Fiedler.

— [Thomas Kozianka]

Zurück

Weitere Nachrichten

Wir simulieren eine Stadtratssitzung

Planspiel im Politikunterricht: Park oder Kino?

Annika Schmidt erreicht das Finale!

Endrunde beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen im September

Abstimmen für "besondere Bilder"!

Adolfinum mit Kunstaktion bei der "SpardaSpendenWahl"

Sportlich, sportlich!

Platz Eins beim Sportabzeichenwettbwerb 2017

Kleine Deckel – große Wirkung

Evangelischer Religionskurs 8a/d will weitermachen

"Die Götter diskutieren über Europa"

Adolfiner mit Film beim Wettbewerb "Aus der Welt der Griechen" erfolgreich

Schlossmuseum zum Unterrichtsort gemacht

Klasse 9e besucht Sonderausstellung

Mordfall Susanne Terlinde gelöst

DNA-Sequenz durch Bio-Gks gefunden

Siegerduo beim Chem-pions Wettbewerb

Julia Wolff (7e) und Aaron Berger (5a)

Auf interessante Fragen kluge Antworten

Rückblick auf 18. Erweiterungsprojekt - mit Video

Im Herzen der Demokratie von NRW

9. Klassen besuchen Landtag

Unter den Top 4 Debattanten

... beim Jugend Debattiert Regionalentscheid