Probten gemeinsam: Der Unter- und Mittelstufenchor des Adolfinums mit dem Schulchor der Hilda-Heinemann-Schule.

Gemeinsame Chorprobe mit Hilda-Heinemann-Schule

Alle hatten viel Spaß beim gemeinsamen Singen in einer ganz besonderen Chorprobe am Dienstag, dem 22. Januar. Der Schulchor der Förderschule zu Gast im Adolfinum. Leiter Tillmann Hassler, unser Klavier-Begleiter in Moerser Stadtkirche und im Weihnachtskonzert, leitet diesen außergewöhnlichen Chor mit Sängern und Sängerinnen im Alter von 7 bis 16 Jahren, die mit ihrer Begeisterung alle ansteckten.

Die Chöre sangen sich gegenseitig aus ihrem Repertoire vor und anschließend

gemeinsam bekannte und unbekannte, vor allem aber lustige und mitreißende Lieder.

 Der Text des letzten bringt auf den Punkt, was Schüler und Schülerinnen beider Chöre verbindet:

Singen ist ´ne coole Sache,

die ich wirklich gerne mache.

 Text und Fotos: Delia Rahrbach-Sander

 

 

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Weihnachtskonzert und Verleihung des Heiming-Preises am Gymnasium Adolfinum

Nach erfolgreichem Lernen ging es ins Kölner Schokoladenmuseum

AG von Schülern und Lehrern unterstützt Flüchtlingsarbeit

Französischunterricht: abendliche Landeskunde für die Klassen 8

Adolfinum präsentiert sich neuen Schülern - Anmeldung am 1., 2. und 3. Februar 2016

Fachschaft erhält Höchstförderung vom Verband der Chemischen Industrie

Unternehmen und Behörden benötigen Vorlauf

Zweite Runde der Mathematik-Olympiade in Kamp-Lintfort

„RoboFinum“ präsentiert sich bei "First LEGO League" in bestechender Form

Fachschaften Kunst, Deutsch und Sozialwissenschaften profitieren

Leseclub des Adolfinums beteiligt sich am bundesweiten Vorlesetag

Gruselabend für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5