Probten gemeinsam: Der Unter- und Mittelstufenchor des Adolfinums mit dem Schulchor der Hilda-Heinemann-Schule.

Gemeinsame Chorprobe mit Hilda-Heinemann-Schule

Alle hatten viel Spaß beim gemeinsamen Singen in einer ganz besonderen Chorprobe am Dienstag, dem 22. Januar. Der Schulchor der Förderschule zu Gast im Adolfinum. Leiter Tillmann Hassler, unser Klavier-Begleiter in Moerser Stadtkirche und im Weihnachtskonzert, leitet diesen außergewöhnlichen Chor mit Sängern und Sängerinnen im Alter von 7 bis 16 Jahren, die mit ihrer Begeisterung alle ansteckten.

Die Chöre sangen sich gegenseitig aus ihrem Repertoire vor und anschließend

gemeinsam bekannte und unbekannte, vor allem aber lustige und mitreißende Lieder.

 Der Text des letzten bringt auf den Punkt, was Schüler und Schülerinnen beider Chöre verbindet:

Singen ist ´ne coole Sache,

die ich wirklich gerne mache.

 Text und Fotos: Delia Rahrbach-Sander

 

 

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

MINT400-Forum: Deutschlands MINT-Nachwuchs zu Gast in Berlin

Schüler und Lehrer unterstützen Deutschkurse

"Bio-Olympioniken" in Bochum ausgezeichnet

Modellbau zu den "Die sieben Weltwunder" motiviert Adolfiner

Vorstellungen der jungen Kolleginnen und Kollegen in Ausbildung

Adolfinum stellt 10 von 24 Preisträgern

Adolfiner an der Spitze bei Deutschlands größtem Informatikwettbewerb

Cedric Brüning und David Meier (beide Q1) mit Aktienstrategie erfolgreich

Jahrgangsstufe 8 auf Wintersportfahrt

Unterrichtsreihe mit Museumsbesuch gelungen abgerundet

Traditioneller Wettstreit zeigt Lesebegeisterung am Adolfinum