Probten gemeinsam: Der Unter- und Mittelstufenchor des Adolfinums mit dem Schulchor der Hilda-Heinemann-Schule.

Musik verbindet Menschen

Gemeinsame Chorprobe mit Hilda-Heinemann-Schule

Alle hatten viel Spaß beim gemeinsamen Singen in einer ganz besonderen Chorprobe am Dienstag, dem 22. Januar. Der Schulchor der Förderschule zu Gast im Adolfinum. Leiter Tillmann Hassler, unser Klavier-Begleiter in Moerser Stadtkirche und im Weihnachtskonzert, leitet diesen außergewöhnlichen Chor mit Sängern und Sängerinnen im Alter von 7 bis 16 Jahren, die mit ihrer Begeisterung alle ansteckten.

Die Chöre sangen sich gegenseitig aus ihrem Repertoire vor und anschließend

gemeinsam bekannte und unbekannte, vor allem aber lustige und mitreißende Lieder.

 Der Text des letzten bringt auf den Punkt, was Schüler und Schülerinnen beider Chöre verbindet:

Singen ist ´ne coole Sache,

die ich wirklich gerne mache.

 Text und Fotos: Delia Rahrbach-Sander

 

 

— [Daniel Heisig-Pitzen]

Zurück

Weitere Nachrichten

Voller Einsatz für eine saubere Schule

Bilanz der Anti-Müll-Woche

Ein Abend zu: Ständig online und vernetzt

Rückblick auf Podiumsdiskussion der AMGs

Juniorwahl am Adolfinum

Bundesweite und schulbezogene
Ergebnisse online

Q1 wirft einen Blick auf Europas Zukunft

Tobias Tilch berichtet
von Europe Direct

Adolfiner überzeugen mit
breitem Allgemeinwissen

Viele vordere Plätze bei
Heureka - Mensch und Natur-Wettbewerb

Erinnern an den Ersten Weltkrieg

Q1-Schüler entwerfen Denkmäler

Mit Bubbles zum Erfolg

Sieger Quartett beim
chem-pions Wettbewerb

Instrumentenkarussell dreht
sich zum dritten Mal

Ein Zwischenbericht zur Halbzeit

Englischwettbewerb im 10. Jahr

524 Teilnehmer stellen sich
der Herausforderung

Kampf dem Müll!

Anti-Müll-Woche bis zum 17. Mai 2019

Ein voller Erfolg!

Das Podium Adolfinum 2019
Bilder und Video

„Ich bräuchte nochmal Ihre Abgase!“

Anna Karl beim Landesfinale
"Jugend forscht"