Nach der ersten Runde des Lauftreffs: mit roten Wangen zurück.

"Mitläufer" gesucht!

Erfolgreiche erste Runde für
"Adolfiner Lauftreff"

Am Dienstag, 12. März 2019 kamen rund 15 interessierte Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichsten Klassen sowie Lehrerinnen und Lehrer zusammen, um gemeinsam zu joggen. Um 14 Uhr trafen sich die Läuferinnen und Läufer in der Pausenhalle und von dort ging es in den Schlosspark, wo sie eine erste große Runde drehten. Gegen halb drei liefen sie alle gut gelaunt und mit roten Wangen wieder am Adolfinum ein. Die Vorfreude auf das nächste gemeinsame Training in der kommenden Woche (Dienstag, 19. März 2019 wieder um 14 Uhr in der Pausenhalle) ist groß. Nun hat sich jeder zur Aufgabe gemacht, noch eine Person mitzubringen. Es wird weitergelaufen.

Text & Foto: Miriam Milde.

— [Thomas Kozianka]

Zurück

Weitere Nachrichten

Ganz im Zeichen der gesunden Schule

Einladung zum "Adolfiner Lauftreff"

Treffpunkt für "MINT-Fans"

MINT400-Forum: Adolfiner zu Besuch in Berlin

Adolfiner musizieren sehr erfolgreich

"Jugend musiziert": erste Plätze im Regionalwettbewerb 2019

Adventfinum: Spende für den Förderverein

Weihnachtsaktion erbringt über 3.500 Euro

"Viele Gemeinsamkeiten zwischen Wessis und Ossis."

Migration als Thema der Geschichte in der EPh - Sechs Lebensgeschichten

Digital Immigrants meet Digital Natives

Gesprächsrunde der MedienGuides mit Eltern der Martinusgrundschule und der Grundschule Dorsterfeld

Tea time in class 5b

Interkulturelles Lernen in die Praxis umgesetzt

"Führt Wissen zur Macht?"

Adolfiner überzeugen bei Essay-Wettbewerb

Krafttraining leicht gemacht

Sportkurs der Q1 trainiert im Fitness-Studio

Oberstufe kann ihr Lernen planen

Klausurtermine online

Adler-Sparkassen-Cup: stimmungsvolle Atmosphäre im Adolfinum!

Das Grundschulprojektes lebt: Adolfinum und der MSC beweisen ihre Kooperation