Auf ins Rechen-Gefecht: 5 Schülerinnen und 15 Schüler machten sich auf den Weg nach Rheinberg.

Große Teilnehmerzahl vom Adolfinum in Rheinberg

Die 2. Runde der Mathematik-Olympiade fand diesmal im Amplonius-Gymnasium in Rheinberg statt.

20 Schülerinnen und Schüler unserer Schule hatten sich in der 1. Runde qualifiziert und konnten sich so mit den Teilnehmer anderer Schulen aus dem Kreis Wesel messen. Für alle Beteiligten war diese Veranstaltung eine tolle Sache, auch wenn die Bearbeitung der Aufgaben z. T. eine echte Herausforderung war.

Nun warten alle auf die Ergebnisse, die bis Weihnachten in der Schule eintreffen werden.

Wir werden berichten.

 Text und Foto: Peter Kuster

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Angebot der Schülerbücherei aktualisiert

Entsiegelnder Freiflächenumbau auf dem Schulhof

  • Medienguides

Klasse 6a tauscht sich über WhatsApp & Co. aus

Zweitzeugengespräch mit Oliver Vrankovic

FitforFuture-AG auf Exkursion

Die Klasse 7d hatte Besuch von der Jugendfeuerwehr

Drei Projekte qualifizieren sich für das Landesfinale

Adolfiner setzen Zeichen für den Frieden

1000 Euro für die Feier-Kasse des Abi-Jahrgangs 2022

Adolfiner bei "Jugend forscht"

Erfolgreiche Teilnahme beim ScienceWettbewerb 2022

Erfolg beim ANCQ-Wettbewerb 2021