Elternbrief: Verhalten bei Symptomen, AHA-Regeln

Der elfte Elternbrief der Schulleitung informiert über die aktuellen Regelungen in Bezug auf die Corona-Pandemie. Die wichtigeste Änderungen: Mit Wiederbeginn des Unterrichts ist das Tragen einer Alltagsmaske im Unterricht wieder Pflicht. Für viele dürfte das allerdings keine Umgewöhnung sein, denn auch nach der Aufhebung der Maskenpflicht haben fast alle Adolfiner weiter Maske getragen - eine Maßnahme, die sich vor den Ferien bewährt hat, so Nicole Schüttauf, Koordinatorin für Unterrichtsentwicklung am Adolfinum: "Es ist nicht zuletzt der strengen Einhaltung unserer Hygienemaßnahmen zu verdanken, dass sich bei den beiden vor den Ferien aufgetretenen Covid-Fällen weder Schülerinnen und Schüler noch Lehrerinnen und Lehrer angesteckt haben."

Elternbrief Nr. XI (25. Oktober 2020)

Elternbrief_XI_25-10-2020.pdf (128,9 KiB)

Text: Thomas Kozianka | Foto: Alexandra_Koch auf Pixabay.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Handlungsempfehlung bei Erkältungssymptomen

Jury lobt Schuklima und die Partizipation der Schulgemeinschaft

Kleine Pakete anstelle der Tombola - Vertiefung im Biologieunterricht

Büchertisch regt zum Stöbern und Lesen an

Vesalius-Gymnasium unterstützt das Adolfinum mit Experimentierkisten

Sieger des Schreibwettbewerbes der fünften Klassen stehen fest

Elternbrief Nr. 12: Corona-Situation an der Schule, Konzept für Distanzlernen

Sportwissenschaftler unterstützen Sportunterricht

Knut Hanßen gibt "Gesprächskonzert" über Beethovens Eroica-Thema

Erfolgreiche Teilnahme beim Wettbewerb "bio logisch!" 2020

5er feiern Schulandachten mal anders