Stadtradeln: Adolfinum zum 5. Mal dabei

Es ist ein kleines Jubiläum: "In diesem Jahr ist das Adolfinum bereits zum fünften Mal bei der Aktion "Stadtradeln" am Start", freut sich Lehrer Michael Neunzig, der die Aktion am Adolfinum koordiniert: "Fahrradfahren ist gut fürs Klima und für die Gesundheit. Mit dem Fahrrad trägst du dazu bei, dass fossile Energieträger wie Gas und Öl nicht unnötig verbraucht werden. Wir fahren beim Stadtradeln unserer Stadt Moers mit!" Startschuss für die Aktion ist Sonntag, 8. Mai 2022 und mitmachen ist ganz einfach.

Jede(r) darf im Zeitraum von Samstag, den 8. Mai 2022 bis zum Samstag, dem 28. Mai 2022, mitmachen: Schülerinnen und Schüler, Eltern und Verwandte sowie die Lehrerinnen und Lehrer. Ziel ist es, möglichst viele Wege mit dem Rad zurückzulegen und dies zu dokumentieren. Michael Neunzig hofft auf viele Mit-Radler: "In den letzten vier Jahren haben wir zweimal den ersten und zweimal den zweiten Platz der Moerser Schulen geschafft. Wie weit kommen wir diesmal? In welcher Klasse machen die meisten mit? Welche Klasse schafft die meisten Kilometer? Und wer fährt am meisten?"

Wer mitradeln will, sollte sich schnell registrieren: Stadtradeln - Radeln fürs Klima (Team: Radolfinum2022).

Text & Foto: Michael Neunzig.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Chöre, JungeSinfonieMoers und "Wood'n'Brass" rocken Aula

7e auf Klassenfahrt in Duisburg

Englisch-Kurse auf Exkursion zur Ausstellung "Das zerbrechliche Paradies"

DaZ-Schüler*innen verkaufen FAIR produzierte und FAIR gehandelte BIO-Orangen

Erlös der Tombola für Aidshilfe in Duisburg

Videobeitrag von Sara Pinto Strohhäusl unter den besten Beiträgen

Unterstützung zum 100-jährigen Jubiläum

Bundesweiter Videowettbewerb "Familie MINT"

Unterrichtsreihe an Lebenswelt angebunden

Basketballer erreichen Endrunde

Der Kurs 9c/e auf der Suche nach dem Mörder von Monsieur Corbeau