Freuen sich über motivierte Adolfiner: Cordelia Rahrbach-Sander (l.) und Christina Evers (nicht im Bild) unterstützten die Schüler bei der Arbeit für das Moers Festival.

Klasse 5a unterstützt Moers Festival

Am Donnerstag vor Pfingsten, dem 1. Juni 2017, machte sich die Klasse 5a in Begleitung der Klassenlehrerin Cordelia Rahrbach-Sander und der Kunstlehrerin Christina Evers auf zur Festivalhalle Moers, um dort unter Anleitung von Rüdiger Eichholtz Schilder für das 46. Moers Festival zu gestaltet. Bei bestem Wetter mit Sonnenschein malten die Schülerinnen und Schüler in den Festivalfarben Schwarz und Gelb Schilder, die die Besucher des Musikevents hoffentlich sicher über das Festivaldorf geleitet haben.

Schwarz-gelbe Hinweise für das Moerser Jazzfestival: die Adolfiner halfen mit Farbe und Pinsel.

Text & Foto: Christina Evers.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

"biologisch"-Wettbewerb: Adolfinum äußerst erfolgreich

Neue Schulmail des NRW-Schulministeriums

Eine Festeinstellung und sieben neue Referendarinnen und Referendare

AG nimmt wichtige Fragen unter die Lupe

Sprachmittlung in Form eines Rollenspiels im Französisch Leistungskurs

Exkursion nach Vogelsang und Pilotfahrt nach Auschwitz und Krakau

Martinsaktion für die Klassen 5

Adolfiner gedenken am 9. November

Kniffelige Fragen für ein heureka!

Großer Test zum Einsatz von Tablets im Unterricht

Entscheid beim Gruselgeschichten-Wettbewerb in Jahrgangsstufe 5

Einblicke und Ausblicke für Interessierte