Freuen sich über motivierte Adolfiner: Cordelia Rahrbach-Sander (l.) und Christina Evers (nicht im Bild) unterstützten die Schüler bei der Arbeit für das Moers Festival.

Klasse 5a unterstützt Moers Festival

Am Donnerstag vor Pfingsten, dem 1. Juni 2017, machte sich die Klasse 5a in Begleitung der Klassenlehrerin Cordelia Rahrbach-Sander und der Kunstlehrerin Christina Evers auf zur Festivalhalle Moers, um dort unter Anleitung von Rüdiger Eichholtz Schilder für das 46. Moers Festival zu gestaltet. Bei bestem Wetter mit Sonnenschein malten die Schülerinnen und Schüler in den Festivalfarben Schwarz und Gelb Schilder, die die Besucher des Musikevents hoffentlich sicher über das Festivaldorf geleitet haben.

Schwarz-gelbe Hinweise für das Moerser Jazzfestival: die Adolfiner halfen mit Farbe und Pinsel.

Text & Foto: Christina Evers.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Nachrichtenvideo als Teilnahmebeitrag am Wettbewerb der Bundeszentrale für Politische Bildung

58 . Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels

Vorgangsbeschreibungen im Deutschunterricht "mal anders"

Exkursion zur Rheinischen Post nach Düsseldorf

Paralympicsieger David Behre am Adolfinum zu Besuch

Adolfiner nehmen an zweiter Runde der Matheolympiade teil

Adolfiner präsentieren ihr Projekt NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann

Zahlreiche Aktionen zur Lesekultur am Adolfinum

Ausführlicher Bericht der Prüferkommission liegt nun vor

Adolfiner greifen beim nächsten Lego-Roboterwettbewerb wieder an

Wahlpflicht-Bereich: Französisch-Unterricht in Klasse 8 "mal anders"

Gesamte 8. Jahrgangsstufe bei erkenntnisreichen Vortrag in der Aula