Freuen sich über motivierte Adolfiner: Cordelia Rahrbach-Sander (l.) und Christina Evers (nicht im Bild) unterstützten die Schüler bei der Arbeit für das Moers Festival.

Klasse 5a unterstützt Moers Festival

Am Donnerstag vor Pfingsten, dem 1. Juni 2017, machte sich die Klasse 5a in Begleitung der Klassenlehrerin Cordelia Rahrbach-Sander und der Kunstlehrerin Christina Evers auf zur Festivalhalle Moers, um dort unter Anleitung von Rüdiger Eichholtz Schilder für das 46. Moers Festival zu gestaltet. Bei bestem Wetter mit Sonnenschein malten die Schülerinnen und Schüler in den Festivalfarben Schwarz und Gelb Schilder, die die Besucher des Musikevents hoffentlich sicher über das Festivaldorf geleitet haben.

Schwarz-gelbe Hinweise für das Moerser Jazzfestival: die Adolfiner halfen mit Farbe und Pinsel.

Text & Foto: Christina Evers.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Qualifikationsphase 1 auf traditioneller Niers-Exkursion nach Willich-Neersen

Chinesische Künstlergruppe zeigt Musik und Tanz aus Zentralchina

Aktuelles Angebot an Büchern, Comics, Spielen und Filmen

Individuelle Beratungsgespräche in Kooperation mit der Arbeitsagentur

Online-Zeitung "viewpoint@GAM" siegt auf Landesebene

Drei Entwürfe von Schülerinnen und Schülern stehen zur Abstimmung.

Berufsorientierung im Rahmen der Projekttage für die Jahrgangsstufe 9

Schülerzeitung viewpoint@GAM gewinnt 1. Platz in der Kategorie Online-Zeitung des Sparkassenwettbewerbs

Martin Wessel überzeugt beim Chinesisch-Wettbewerb "Chinese Bridge"

Niklas Balbon und Philipp Oberberg überzeugen mit Arbeiten zum Thema "Anders sein"