Freuen sich über motivierte Adolfiner: Cordelia Rahrbach-Sander (l.) und Christina Evers (nicht im Bild) unterstützten die Schüler bei der Arbeit für das Moers Festival.

Klasse 5a unterstützt Moers Festival

Am Donnerstag vor Pfingsten, dem 1. Juni 2017, machte sich die Klasse 5a in Begleitung der Klassenlehrerin Cordelia Rahrbach-Sander und der Kunstlehrerin Christina Evers auf zur Festivalhalle Moers, um dort unter Anleitung von Rüdiger Eichholtz Schilder für das 46. Moers Festival zu gestaltet. Bei bestem Wetter mit Sonnenschein malten die Schülerinnen und Schüler in den Festivalfarben Schwarz und Gelb Schilder, die die Besucher des Musikevents hoffentlich sicher über das Festivaldorf geleitet haben.

Schwarz-gelbe Hinweise für das Moerser Jazzfestival: die Adolfiner halfen mit Farbe und Pinsel.

Text & Foto: Christina Evers.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Lapbook-Erstellung zu "Iva, Samo und
der geheime Hexensee" in Klasse 5

Teams von Sprachtherapeutinnen mit Therapiebegleithunden besuchen 6C

  • Erziehungswissenschaften

Zoom-Meeting mit Klaus Hurrelmann

Fußballer beim NRW-Landesfinale

Jana Schmidt auf Bundesebene beim Europäischen Wettbewerb erfolgreich

Aktion der Fachschaft Kunst setzt Zeichen der Solidarität für die Ukraine

FFF-AG zu Gast bei Charlotte Quik im Landtag Nordrhein-Westfalen

DechemaX-Wettbewerb: herausragende Ergebnisse auf Bundesebene

AG-Teilnehmer besuchen Sparkasse und NABU

5e bittet um Unterstützung beim E-Waste-Race

Belohnung für gute Leistungen: Besuch des Krefelder Zoos