Freuen sich über motivierte Adolfiner: Cordelia Rahrbach-Sander (l.) und Christina Evers (nicht im Bild) unterstützten die Schüler bei der Arbeit für das Moers Festival.

Klasse 5a unterstützt Moers Festival

Am Donnerstag vor Pfingsten, dem 1. Juni 2017, machte sich die Klasse 5a in Begleitung der Klassenlehrerin Cordelia Rahrbach-Sander und der Kunstlehrerin Christina Evers auf zur Festivalhalle Moers, um dort unter Anleitung von Rüdiger Eichholtz Schilder für das 46. Moers Festival zu gestaltet. Bei bestem Wetter mit Sonnenschein malten die Schülerinnen und Schüler in den Festivalfarben Schwarz und Gelb Schilder, die die Besucher des Musikevents hoffentlich sicher über das Festivaldorf geleitet haben.

Schwarz-gelbe Hinweise für das Moerser Jazzfestival: die Adolfiner halfen mit Farbe und Pinsel.

Text & Foto: Christina Evers.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

„Stolpersteine“ Reinigung am Holocaustgedenktag
aktualisiert: Reden und Slideshow

Q2-Kurs besucht die Uni-Städte Marburg und Gießen

Überraschungsgäste in der 5a

Superintendent Wolfram Syben stellt sich den Fragen eines Reli-Kurses

Tombola zum Welt-AIDS-Tag 2021

Exkursion der Klassen 8a und 8c ins Neandertal

Regelmäßige Tests auch für
geimpfte Mitglieder der Schulgemeinde

Gestaltungswettbewerb für neue Adolfinum-Shirts

Vorweihnachtswunder am Nikolaustag

Lebhafte Debatten im Französisch-LK

Liebeslyrik von Heinrich Heine bis Sido
Gedichte aus der Klasse 9d