Klimaschutz mit dem Fahrrad:
Wir machen wieder mit!

"Stadtradeln 2019" startet

Fahrradfahren ist gut fürs Klima. Im letzten Jahr haben 408 Radfahrerinnen und Radfahrer unsere Schule drei Wochen lang fürs Klima das Rad benutzt und 46.686 Kilomtere zurückgelegt. Auch diesmal darf jede(r) mitmachen: Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer. Ziel ist es, in der Zeit vom 1. bis 21. Mai 2019 möglichst viele Wege mit dem Rad zurückzulegen und dies zu dokumentieren. Die Klimahelden AG des Adolfinums hat sich für die drei Wochen einiges vorgenommen: Die Klimahelden AG meint: Wir radeln in 3 Wochen mindestens einmal um die Welt, also 42.000 plus x Kilometer! Also, mitmachen: In welcher Klasse machen die meisten mit? Welche Klasse schafft die meisten Kilometer? Und wer fährt am meisten? Teilnehmen ist ganz einfach, registriert euch bei www.stadtradeln.de/moers für das "Team Radolfinum"; bei Fragen helfen die Klimahelden.

Text & Foto: Michael Neunzig.

— [Thomas Kozianka]

Zurück

Weitere Nachrichten

Anmeldung für das Schuljahr 2020/21

Terminvergabe ab sofort | Online-Datenerfassung möglich

Wie kann der tropische Regenwald im Amazonasgebiet geschützt werden?

Vortragsabend und Spendenübergabe |
23. Januar 18 Uhr Aula Adolfinum

"Tomorrow is now"

Englisch Grundkurs besucht TedX-Moers
Schüler Lennart Fischer als Speaker

Fünf Jahre Integration durch Sprache

"Deutsch als Zielsprache" am Adolfinum

"ENTE" gut, alles gut!

Team "RoboFinum" startet in der FIRST LEGO League

"Die Viola im Wandel der Musikgeschichte"

Jasper Sitte präsentierte "Besondere Lernleistung"

Aus erster Hand: Geschichte der Diakonie

Pfarrer Kai Garben zu Besuch in achten Klassen

Das Leben in der Weimarer Republik erforscht

Schüler erarbeiten Ausstellung und digitalen Stadtrundgang

Schutz der Bienen unterstützt

Adolfiner bei Bundeswettbewerb zur Artenvielfalt unter den 10 besten Klassen

Die Kunst "vorzulesen" mit Bravour gemeistert

Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs 2019/20

"Lernt Chinesisch, es macht Spaß!"

Zehn Jahre Chinesisch-Unterricht am Adolfinum