Kuchen geht immer: Verkauf am Präsentationstag

Projektwoche 2016: Elternbeteiligung erwünscht!

Sieben Projekte suchen noch Helfer: Dichten, Singen, Fotografieren, Experimentieren

Organisiert die Projekttage: Stephanie Tenbusch.

In der letzten Schulwoche von Montag, 4. Juli 2016, bis zum Donnerstag, 7. Juli 2016, findet am Adolfinum die bewährte Projektwoche statt. Bei nachfolgenden sieben Projekten teilten die Leiterinnen oder Leiter mit, dass sie gerne auf die Unterstützung durch Eltern zurückgreifen würden. Montag, Dienstag und Mittwoch findet dabei die Projektarbeit am üblichen Schulvormittag (8 Uhr bis 13.15 Uhr) statt, am Donnerstag startet der Aufbau für die anschließende Präsentation ab 12 Uhr; diese wird der Öffentlichkeit zwischen 14 und 17 Uhr vorgestellt. Interessenten melden sich bitte bei der Organisatorin der Projekttage, Stephanie Tenbusch.

 

Liebe Eltern,

die Wahlen für die Projektwoche haben stattgefunden und jeder Schülerin und jedem Schüler konnte einer der drei Wünsche erfüllt werden! In der unten aufgeführten Tabelle finden Sie  eine Übersicht der Projekte, die auf die Unterstützung durch Eltern zurückgreifen möchten. Bei Zeit und Interesse melden Sie sich einfach!

Stephanie Tenbusch

Projektnummer Titel Beschreibung
3 One Day Baby - Poetry slammen für Anfänger Poetry-slam: Verfassen eigener Texte und Üben von besonderen Vortragsweisen
8 Des Deutschen liebstes Kartenspiel Erlernen klassischer Kartenspiele (Skat, Doppelkopf, Canasta u.a.), Geschichte und Entstehung, Herkunft des „Kartenspiels“ erforschen, ein Skatturnier veranstalten, einen Workshop anbieten
17 Von Portrait bis 3D - Wir fotographieren Wie gestaltet man gute Fotos? Wie meistert man schwierige Ideen, wie kleine oder schnelle Objekte?
18 Chemie für Anfänger Hier werden Experimente zu ausgewählten Themen (Wasser, Feuer, Lebensmittel, Farben und Luft) durchgeführt. Wir stellen z.B. Brausepulver her und finden heraus wie groß Seifenblasen werden können.
27 Klein, kleiner Minikuchen Kreatives Backen von Cupcakes und Co.
Kleine Kuchen backen und dekorieren
28 Chinesischer Chor Singen und spielen
33 Was geht, wenn nichts mehr geht? LEBEN - STERBEN - TOD - ... Wir beschäftigen uns mit dem Umgang mit Tod und Sterben in unserer Kultur und treffen Menschen, die häufig mit dem Tod zu tun haben

— [Daniel Heisig-Pitzen]

Zurück

Weitere Nachrichten

Kreatives Schreiben multimedial aufbereitet

Exkursion der Klasse 6b zum Apple Store

Schul-E-Mail: neue Adresse

Wichtig: Links aktualisieren!

Eingeloggt und losgelegt

AMGs unterstützen Fünftklässler bei Schulaccount

Dem Spektroskop auf den Zahn gefühlt

Adolfiner Schülerfirma im
Wettkampf der Handelskammer

Vileika – paketeweise Hilfe, die ankommt!

Rückblick auf Spendenaktion -
"Das ist wirklich eine gute Sache…"

Ausgezeichnete Forschungsarbeit

"Jugend forscht": Sonderpreis für Anna Karl

Adolfinum stärkt den
MINT-Lehrer-Nachwuchs

Neuer MILeNa-Jahrgang
startet an der RWTH Aachen

Eine Reise an versteckte Orte

VR-Brillen im Unterricht

Romeo und Juliet -
Shakespeare verständlich

Grundkurs begegnet Drama auf unterschiedlichen Wegen

Ökologie des Niederrheins unter der Lupe

Adolfinum veranstaltet MINT-EC-Camp „Öko-Science“

Homepage aktuell

AG-Liste einsehbar
Aufgaben für Mathe-Olympiade online

Zeitreise ins mittelalterliche Moers

5b erkundet den „Musenhof“