Gut gelaunt und konzentriert: Emilia Taruttis aus der Klasse 8e beim Ausfüllen des Fragebogens.

Große Teilnehmerzahl bei Wettbewerb “Mensch und Natur“

Organisatorisch gut durchgeplant: 461 Schülerinnen und Schüler konnten in den Computerräumen am Wettbewerb teilnehmen.

Vom 12. bis zum 16. November nahmen 461 Adolfiner der Jahrgangstufen 5 bis 8 am bundesweiten Wettbewerb HEUREKA! „Mensch und Natur“ teil. Erstmalig wurde dieser Multiple-Choice-Wettkampf online durchgeführt, die Schüler beantworteten dabei insgesamt 45 Fragen aus drei Bereichen. Der Bereich Mensch und seine Umwelt beinhaltet sowohl Tiere und ihre Rekorde als auch Pflanzen. Darüber hinaus werden das Wetter, chemische und physikalische Phänomene wie auch im dritten Bereich Themen aus Technik, Energie und Fortschritt abgefragt.

Insgesamt war es eine große Teamleistung am Adolfinum, da 20 Klassen und 13 Lehrpersonen an der Durchführung des Wettbewerbs beteiligt waren und nun erwartungsvoll auf die Ergebnisse auf Schul-, Landes- und Bundesebene blicken. Die nächste HEUREKA!-Wettbewerbswoche "Weltkunde" findet 2019 in der 14. Kalenderwoche vom 25. März bis zum 5. April 2019 statt.

Text und Fotos: Dr. Evelyn Kleine.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Fünfte Klassen erkunden Schülerbibliothek mit Quiz

Zweiter Platz beim renommierten Dr. Hans-Riegel-Fachpreis

Termin-, und Klausurenpläne, AG- und Klassenliste aktualisiert

Anna Karl besucht MINT-EC-Camp

Die 9b auf dem Weg in die Oberstufe

9b verbringt Wochenende am Alfsee

Erster Schultag am 30. August - neue Fünfer starten einen Tag später

Alice und Thibault waren für Adolfiner Botschafter ihres Landes

Präsentationsnachmittag, Donnerstag 14 bis 17 Uhr

197 Adolfiner mit Teamern in Polen

Auszeichnung für Stadt Moers unter Beihilfe des Adolfinums

Krefelder Schultriathlon: Klasse 5b am Start