AG-Liste einsehbar
Aufgaben für Mathe-Olympiade online

Die erste ganze Schulwoche ist schon vorüber und der Alltag kehrt ein ins Adolfinum. Zeit für weitere organisatorische Angelegenheiten, die das Schulleben bereichern. Hierzu gehören die Arbeitsgemeinschaften, aber auch Wettbewerbe. Auf der Homepage wurde nun die Liste aller Arbeitsgemeinschaft aktualisiert, dabei ist auch erkennbar, welche AG für welche Klassenstufen offen steht, wann sie stattfindet und welche Lehrerin / welcher Lehrer sie leitet. Vielen Dank an Ulrich Voß für die Organisation dessen. Peter Kuster verwaltet den Wettbewerb "Mathematik Olympiade". Die Aufgaben für die 1. Runde wurden nun auf der Fachshaftsseite der Mathematik online gestellt.

Peter Kuster weist darauf hin, dass der Wettbewerb sich an alle Schülerinnen und Schüler der Olympiade-Klassen 5 bis 12 unserer Schule richtet und dass die Aufgaben bei den Mathematiklehrerinnen und –lehrern in gedruckter Form abgeholt werden oder auf der Seite der Fachschaft Mathematik heruntergeladen werden können. Lösungen könne man bis zum 19. September bei den Mathematiklehrerinnen und Mathematiklehrern abgeben. Erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer qualifizieren sich für die 2. Runde der Mathematik-Olympiade, die am 13. November 2019 in Rheinberg stattfinden wird. Eventuell veranstaltet die Schule in einigen Jahrgängen noch eine Zwischenrunde. Wichtig: Eine Diskussion der aktuellen Wettbewerbsaufgaben in Internetforen ist untersagt.

Daniel Heisig-Pitzen, Peter Kuster

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Niklas Balbon und Philipp Oberberg überzeugen mit Arbeiten zum Thema "Anders sein"

Schülervertretung organsiert Mittelstufenturnier

Exkursion aller Informatikkurse der Qualifikationsphase I

Adolfiner treffen Roland Jahn, Leiter der Stasiunterlagenbehörde

Projekttage 2015: vom 22. bis 25. Juni

Festakt zur Eröffnung der renovierten Aula Adolfinum

Sommerkonzert 2015 an vertrauter Stätte

Vorlesemarathon für Schüler der Klassen 5-7

Martin Wessel mit Song bei Chinesisch-Wettbewerb erfolgreich

Anne Stührenbergs neue Truppe hilft bei Notfällen

Oral History erweitert das Geschichtsbewusstsein