Achtung Lesezeit - bitte nicht stören!

Klassen 5 besuchen die Moerser Zentralbibliothek

Die fünften Klassen des Adolfinums besuchen in diesen Tagen die Moerser Zentralbibliothek, denn Herbstzeit ist Lesezeit: Eine Rallye durch die Bücherei mit der "Biparcours-App" bot den Schülerinnen und Schülern der 5c, die den Auftakt machte, Orientierung und ließ sie noch unbekannte Regale entdecken. Danach war noch Zeit für Stöbern und Schmökern. Bepackt mit Büchern und anderen Medien ging es dann zurück in die Schule.

Der Besuch in der benachbarten Zentralbibliothek - seit Jahren Kooperationspartner des Adolfinums - ist fester Bestandteil des Lesekonzepts und der ersten Monate in der Erprobungsstufe der Schule, so Koordinatorin Eva Redeker: "Wir bedanken uns bei dem Team der Bibliothek für das Angebot!"

Text: Thomas Kozianka | Fotos: Sandra Hennemann.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Model United Nations Lower Rhine (MUNLR)

Bundestagsabgeordneter zu Gast an seiner ehemaligen Schule

Regionalwettbewerb von Jugend forscht / Schüler experimentieren

Tolle Ergebnisse bei Biologie Olympiade

Teilnahme am Regionalentscheid von Jugend debattiert

9er-Projekttage bieten Hilfe für Lebenslagen

Q2-Französischkurse auf Spaziergang in der französischen Hauptstadt

Wintersportfahrt der Klassen 8 / NEU: Jetzt mit Video

Zoom-Interview für EWP fasziniert Klasse 6b

Religionskurse der JS 8 gestalten Plakate

Adolfiner reinigen „Stolpersteine“ zum Holocaustgedenktag

Klasse 7b besucht Amtsgericht