Achtung Lesezeit - bitte nicht stören!

Klassen 5 besuchen die Moerser Zentralbibliothek

Die fünften Klassen des Adolfinums besuchen in diesen Tagen die Moerser Zentralbibliothek, denn Herbstzeit ist Lesezeit: Eine Rallye durch die Bücherei mit der "Biparcours-App" bot den Schülerinnen und Schülern der 5c, die den Auftakt machte, Orientierung und ließ sie noch unbekannte Regale entdecken. Danach war noch Zeit für Stöbern und Schmökern. Bepackt mit Büchern und anderen Medien ging es dann zurück in die Schule.

Der Besuch in der benachbarten Zentralbibliothek - seit Jahren Kooperationspartner des Adolfinums - ist fester Bestandteil des Lesekonzepts und der ersten Monate in der Erprobungsstufe der Schule, so Koordinatorin Eva Redeker: "Wir bedanken uns bei dem Team der Bibliothek für das Angebot!"

Text: Thomas Kozianka | Fotos: Sandra Hennemann.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Schulministerium veröffentlicht Handlungskonzept

Besuch der Düsseldorfer Symphoniker

3.000 Euro Fördergeld für "Technik Scouts"

Die fünften Klasse wählen ihre Klassensprecher*innen

Klasse 5b stellt Englisch-Fähigkeiten unter Beweis

Kreative Beteiligungsmöglichkeiten -
Solo- und Teamteilnahme möglich

Spendenwoche am Adolfinum -
Breite Beteiligung erwünscht

Großes Engagement bei Erstellung von Familien-Zeitleisten

Ukrainische Spielexperten im Mittelpunkt

Einblicke in die 1. Schulandacht 2022/23