Animiertes Audiobook, u.a. von Torsten Sträter eingesprochen

Von Filmemachern, animierten Audiobooks und Thorsten Sträter als Erzähler im Deutschunterricht

wer erzählt, der stählt – Sie haben den Kriminalroman „Der Richter und sein Henker“ neu erzählt, filmisch erzählt, animiert erzählt und damit ihre kreativen Gedanken und Leistungen sowie ganz nebenbei die Freude am und die Möglichkeiten des Deutschunterrichts gestählt.

wer schreibt, der bleibt – die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse haben viel geschrieben, Passagen umgeschrieben, Drehbücher neu geschrieben, ihre Texte besser geschrieben, sogar Torsten Sträter angeschrieben.

wer gestaltet, der entfaltet – Kurzfilme, Animationen, Hörbücher und vieles mehr wurden gestaltet, die Motivation und das Potenzial der Schülerinnen und Schüler beim „digital Storytelling“ somit auf ganz besondere Weise entfaltet.

Wir bedanken uns herzlichen bei Torsten Sträter für seine Mitarbeit als Erzähler, bei den Eltern, die Ihre Büros zu Filmstudios umfunktionieren ließen und allen kreativen und technikaffinen Schülerinnen und Schülern, die so ertragreiche, digitale Deutschprojekte ermöglichen.

Schülerfilm zu "Der Richter und sein Henker"

Trailer zum Produkt

Animiertes Audiobook (mit Torsten Sträter)

Text und Fotos: Maren König

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Untis-Messenger als Alternative war hilfreich

„Engagierteste Betreuerin“ von NRW bei „Jugend forscht - Schüler experimentieren“

Klimahelden präsentieren Umfrage zum Schulweg

Begegnungsnachmittag der Klassen 5

Neues Adolfinum T-Shirt ab sofort im Shop erhältlich

Halloween-Party der SV ein voller Erfolg

Adolfiner gedenken der Opfer der Pogromnacht

Angeregte Diskussion im Englischunterricht der Einführungsphase

9b führt bilinguales Modul im Fach Geschichte durch

Aktionswoche für die Tafel