Informationen zu den Kurswahlen

Viele Schülerinnen und Schüler entscheiden sich im Laufe ihrer Schullaufbahn am Adolfinum an der ein oder anderen Stelle für die Wahl des Faches Französisch, das integraler Bestandteil des Angebotes im Bereich Fremdsprachen der Schule ist. Die große Anzahl an Grund- und Leistungskursen im fremdsprachlichen Bereich ist sicherlich ein herausstehendes Merkmal unserer Schule. Viele sehr gute Abiturprüfungen zeigen aus unserer Sicht, dass die Schülerinnen und Schüler herausragende Erfolge im Erwerb der Sprache an sich und in Bezug auf den Erwerb interkultureller Kompetenzen erzielen.

Für viele stellt sich individuell die Frage, ob sie selbst auch Teil dieser Tradition werden und dieses Angebot wahrnehmen können, da Französisch im Vergleich zu anderen Fremdsprachen, zum Beispiel dem Englischen, subjektiv manchmal als "schwieriger" empfunden wird. Die folgende Präsentation gibt einen ersten Eindruck in Bezug auf das Fach Französisch in der Oberstufe, so Französisch-Lehrerin Marita Fiedler: "Darüber hinaus zögert bitte nicht, Eure Französisch-Lehrerinnen und -Lehrer auch persönlich zu kontaktieren und offene Fragen anzusprechen".

Text & Video: Marco Petering | Foto: Gymnasium Adolfinum.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Evangelischer Religionskurs macht Ausflug zum Weltladen Moers

Musikkurs der Q2 besucht Konzert in der Tonhalle Düsseldorf

Projektgruppe der Q1 im Gespräch mit Social Media-Expertin

Ein Astrofotograf besucht den Physikunterricht der 7e

Model United Nations Lower Rhine (MUNLR)

Bundestagsabgeordneter zu Gast an seiner ehemaligen Schule

Regionalwettbewerb von Jugend forscht / Schüler experimentieren

Tolle Ergebnisse bei Biologie Olympiade

Teilnahme am Regionalentscheid von Jugend debattiert

9er-Projekttage bieten Hilfe für Lebenslagen

Q2-Französischkurse auf Spaziergang in der französischen Hauptstadt

Wintersportfahrt der Klassen 8 / NEU: Jetzt mit Video