Die "Chem-pions" des Adolfinums: Mira und Lilien bei der Ehrung in Marl.

"Chem-pions" 2022/23: zwei Adolfinnerinnen in NRW unter den Besten

Mira Rashid und Lilien Behrens (beide aus der Jahrgangsstufe 8) haben beim diesjährigen Wettbewerb "Chem-pions" - dem Landeswettbewerb Chemie des NRW-Schulministeriums - eine herausragende Leistung erzielt: Sie gehören als „4-Sterne Chem-pions“ zu den erfolgreichsten Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Wettbewerbs. Beide wurden durch ein Grußwort von NRW-Schulministerin Dorothee Feller, einem kurzweiligen Experimentalvortrag und einer würdevollen Preisverleihung durch VertreterInnen des Ministeriums und einem abschließenden Buffet gebührend gefeiert.

Chem-pions ist ein Experimentalwettbewerb in NRW, bei dem Experimente zu einer vorgegebenen Fragestellung aus dem Alltag durchgeführt werden sollen.

In dem Schuljahr 2022/2023 stand dabei „Magic Milk “ – die Milch – im Mittelpunkt. Für die meisten Menschen ist Milch ein wichtiges Lebensmittel voller wertvoller Inhaltsstoffe, die es nachzuweisen galt. Milch ist ebenso eine Emulsion, der „Nachbau“ im Labor war eine weitere Herausforderung, aber auch zauberhafte Bilder waren mit Milch zu erschaffen.

Durch die Beteiligung am Wettbewerb soll das Interesse an chemischen Themen geweckt und zum Experimentieren angeregt werden. Zudem werden chemische Kenntnisse vertieft und der Kompetenzerwerb im Fach Chemie unterstützt. Alle 1033 Teilnehmenden erhielten nach Bewertung ihrer Arbeiten eine Urkunde.

Text & Fotos: Dr. Evelyn Kleine | Logo: NRW-Schulministerium.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Hunderte Adolfiner zeigen ihr Können

"Erasmus+": Kolleginnen des Adolfinums in Europa unterwegs

Adolfiner ziehen in die Finalrunde der Bezirksmeisterschaften ein

Lk Englisch auf Kursfahrt in Dublin

Gelungene Vorleseaktion zum Welttag des Buches

Rückblick auf das Erweiterungsprojekt 2024

Polizeivortrag für Jahrgangsstufe 7

Kursfahrt der LKs Sozialwissenschaften und Mathematik

Biografien der jüdischen Familie aus Moers intensiv untersucht

Abschlusstreffen des Projektkurses "Balu und du"

Klimahelden im Einsatz

Mona Rotsch erreicht 2. Platz bei 3. Runde der Mathematik-Olympiade