524 Teilnehmer stellen sich
der Herausforderung

Frühschicht für die Fachschaft Englisch: Um 6:30 Uhr statteten unsere Englischlehrerinnen und – lehrer die Halle Adolfinum mit Tischen und Stühlen aus.

Am 7. Mai fand der alljährliche Englisch-Wettbewerb „The Big Challenge“ in unserer großen Sporthalle statt. Seit nunmehr 10 Jahren ist das Adolfinum Teil dieses internationalen Events. Insgesamt 524 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 9 stellten dabei ihre Fähigkeiten in den Bereichen Grammatik, Vokabeln, Aussprache und Landeskunde unter Beweis. Die Siegerehrung findet – wie in jedem Jahr – vor den Sommerferien statt.

Ein besonderer Dank gilt allen Englischkolleginnen und -kollegen, die ab 6:30 Uhr die Halle mit Tischen und Stühlen ausgestattet haben sowie den beiden Lehrerinnen Dinah Lindemann und Ursula Schrader, die für die reibungslose Organisation des Wettbewerbs gesorgt haben.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs sind ab dem 14.5. online abrufbar.

Offizielle Homepage des Wettbewerbs: www.thebigchallenge.com/de

Foto: Hans van Stephoudt, Text: Daniel Schirra

Icons made by Vectors Market from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Klasse 8a übt vernetztes Denken
im Bio-Unterricht

Kunstklassen und -kurse erschaffen Banner für den Frieden

Facharbeit untersucht Bedeutung des Englischen beim Deutschlernen

"Chemie - die stimmt": Carola Klebuch im Landesfinale

Klassen 8d mit Online-Befragung zu Anglizismen und Jugendsprache

Angebot der Schülerbücherei aktualisiert

Entsiegelnder Freiflächenumbau auf dem Schulhof

  • Medienguides

Klasse 6a tauscht sich über WhatsApp & Co. aus

Zweitzeugengespräch mit Oliver Vrankovic

FitforFuture-AG auf Exkursion

Die Klasse 7d hatte Besuch von der Jugendfeuerwehr

Drei Projekte qualifizieren sich für das Landesfinale