Englischwettbewerb im 10. Jahr

524 Teilnehmer stellen sich
der Herausforderung

Frühschicht für die Fachschaft Englisch: Um 6:30 Uhr statteten unsere Englischlehrerinnen und – lehrer die Halle Adolfinum mit Tischen und Stühlen aus.

Am 7. Mai fand der alljährliche Englisch-Wettbewerb „The Big Challenge“ in unserer großen Sporthalle statt. Seit nunmehr 10 Jahren ist das Adolfinum Teil dieses internationalen Events. Insgesamt 524 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 9 stellten dabei ihre Fähigkeiten in den Bereichen Grammatik, Vokabeln, Aussprache und Landeskunde unter Beweis. Die Siegerehrung findet – wie in jedem Jahr – vor den Sommerferien statt.

Ein besonderer Dank gilt allen Englischkolleginnen und -kollegen, die ab 6:30 Uhr die Halle mit Tischen und Stühlen ausgestattet haben sowie den beiden Lehrerinnen Dinah Lindemann und Ursula Schrader, die für die reibungslose Organisation des Wettbewerbs gesorgt haben.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs sind ab dem 14.5. online abrufbar.

Offizielle Homepage des Wettbewerbs: www.thebigchallenge.com/de

Foto: Hans van Stephoudt, Text: Daniel Schirra

Icons made by Vectors Market from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY

— [Daniel Heisig-Pitzen]

Zurück

Weitere Nachrichten

„Der Unterricht wird zum Lokaltermin.“ (Erich Kästner)

Besuch der Sechstklässler im
Freilichtmuseum Orientalis

Zu Besuch in der rheinischen Metropole

Erdkunde Lk unternimmt
Exkursion nach Köln

Schwimmen, Rad fahren, Laufen

Klasse 8a absolviert Schultriathlon

Wege nach dem Abitur

Berufsinformationstag für die Qualifikationsphase I

Goethe Zeiten, schlechte Zeiten?

„Theatermarathon“ 2019

Einmal Steinzeit und zurück

Siebte Klassen besuchen Neandertal-Museum in Mettmann

Hoffnungsvolle Geschichte aus einer Krisenzeit

Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten: Adolfiner gewinnt Landespreis

Adolfiner finden das "Gelbe vom Ei"

16. Internationale Junior Science Olympiade

„Freiarbeit for Future“

7c stellt ihr Erarbeitungen zu
"Fridays for Future" Mitschülern vor

Vielfalt schmeckt

Ein Internationales Picknick im Schlosspark

„Faites vos échanges“

Ein Plädoyer das Brigitte-Sauzay-Programm zu entdecken