Viel los am Adolfinum: Die Projekttage 2017.

Unterstützung an Projekttagen 2017 willkommen

Liebe Eltern,

die Wahlen für die Projektwoche (10. bis 13. Juli 2017) haben stattgefunden und jeder Schülerin und jedem Schüler konnte einer der drei Wünsche erfüllt werden! In der unten aufgeführten Tabelle finden Sie  eine Übersicht der Projekte, die auf die Unterstützung durch Eltern zurückgreifen möchten.

Hat für Fragen über die Projekttage die Antworten: Stephanie Tenbusch.

Bei Zeit und Interesse melden Sie sich einfach! Frau Tenbusch erreichen Sie unter ihrer eMail-Adresse: stephanie.tenbusch@adolfinum.de

Nummer Titel Beschreibung
8 Contra Re Schneider Schwarz Erlernen klassischer Kartenspiele (Skat, Doppelkopf, u.a.), Geschichte und Entstehung, Herkunft des „Kartenspiels“ erforschen, ein Skatturnier veranstalten, einen Workshop anbieten
14 Bandarbeit – gemeinsam einen starken Eindruck machen Heranführen auch jüngerer Schülerinnen und Schüler an die gemeinsame Arbeit mit dem eigenen Instrument oder der eigenen Stimme in einer Band
27 „Jetzt geht´s ans Eingemachte“ Heranführen auch jüngerer Schülerinnen und Schüler an die gemeinsame Arbeit mit dem eigenen Instrument oder der eigenen Stimme in einer BandMontag: ganztägige Exkursion nach Willingen zum Ettelsberg (hier pflücken wir – wenn vorhanden – Heidelbeeren und Himbeeren und machen mittags ein Picknick. Dienstag & Mittwoch: Herstellung von Konfitüren und Gelees, evtl. backen wir Muffins und erstellen Plakate für die Präsentation. Donnerstag: Vorbereitung und Durchführung des Verkaufs am Präsentationsnachmittag.
38 Modelle bauen: Architektur oder Technik, was du gerne möchtest! Wir bauen Modelle aus Papier, Pappe und Holz und gestalten sie.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Präsenzunterricht für Abiturjahrgang und Q1

Videobeitrag für Schülerwettbewerb

Klasse 6d ist journalistisch unterwegs

Jury lobt Schulklima und die Partizipation der Schulgemeinschaft

Thorsten Klag folgt auf Hans van Stephoudt

Ostergruß 2021 der Fachschaft Religion

Eine „spannende Erfahrung“ für alle Teilnehmenden

Adolfiner erinnern an die Opfer der Nationalsozialisten

Jasper Sitte präsentierte
"Besondere Lernleistung"

Kalenderverkauf der Fachschaft Kunst erbringt mehr als 500 Euro

Der Moerser Jugendkongress in Zeiten von Corona

Schulentscheid des Vorlesewettbewerbes des Deutschen Buchhandels