Jonglage, Akrobatik und Lichtshow: Gerhard Leßmann, Profi-Zauberer und Lehrer am Adolfinum, begeisterte die Gäste des Nachmittags.

Begegnungnachmittag der Klassen 5

Am vergangenen Dienstag, 14. November 2023, fand der traditionelle Begegnungsnachmittag aller Fünftklässler und ihrer Eltern statt. Die Schülerinnen und Schüler hatten für die Veranstaltung außerdem noch ihre ehemaligen Lehrerinnen und Lehrer per Brief eingeladen.

Zehn lange Kaffeetafeln in der Pausenhalle boten Raum für gemütliche Gespräche, während in der Turnhalle die Referendarinnen und Referendare ein Völkerballturnier der Klassen 5a bis 5e veranstalteten. Weitere Referendarinnen boten ein abwechslungsreiches Bastelangebot im Kunstraum an. Der Nachmittag klang spektakulär aus, mit den Zaubereien und Akrobatikeinlagen von Gerhard Leßmann, Kollege der Schule und selbstständiger Zauberkünstler. Hier ein paar Impressionen seines Auftritts.

Zauberei und Akrobatik

Die Show von Gerhard Leßmann im Video:

Text: Eva Redeker | Video: Gerhard Leßmann (Chapeau Bas).

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Landessportfest der Schulen: Beachvolleyball

Gottesdienst, Zeugnisverleihung und Ball

Projektarbeit im Musikunterricht

Französisch-Kurs 10c/e untersucht deutsch-französische Freundschaft

Preis für Schülerzeitung des Adolfinums

Eine „Besondere Lernleistung“ in Kunst

Frankreich-Austausch hat am Adolfinum Tradition

Juniorwahl: Teilnahme von Klasse 7 bis Q1

Projekttage: 1. bis 4. Juli 2024

Wettbewerb des Grafschafter Lions Club:
1. Platz für Klasse 6e

Hockey-Bezirksmeisterschaften in Krefeld

NRW-Landeswettbewerb:
„Schüler experimentieren“