Per Anhalter nach Malta? Die Klasse 7e würde lieber fliegen - und dafür braucht sie Unterstützung.

Die Klasse 7e will nach Malta

Foto-Wettbewerb: bitte abstimmen!

Zu Beginn des Schuljahres wurde die Klasse 7e auf einen Wettbewerb mit dem Namen „Das fliegende Klassenzimmer“ aufmerksam. Bei diesem Wettbewerb geht es darum, ein möglichst kreatives Foto zum Thema „Reisen“ zu schießen und dieses auf der dazugehörigen Website hochzuladen. Mit Hilfe eines Online-Votings wird das beste Foto geehrt: die meisten Likes verhelfen der Gewinnerklasse zu einer kostenlosen Klassenfahrt samt Sprachkurs im Wert von insgesamt 35.000 Euro nach Malta.

Da ließ sich die Klasse 7e nicht zweimal bitten. Mit viel Mühe, jede Menge kreativen Ideen und nach einigen Abstimmungen einigte sich die Klasse auf eine Idee: Die Kinder stellten sich mit dicken Winterklamotten an die Straße und hielten Trampingschilder mit der Aufschrift „Malta – Hier ist es einfach zu kalt“ und typischen Sommerteilen wie Taucherbrille, aufblasbare Haifische etc. in die Luft. Lou Schulz, ein Schüler der Q1, schoss für die Klasse ein paar Fotos mit seiner Kamera.

Mit dem gelungenen Foto sucht die Klasse nun Wähler, die für das Bild abstimmen. Wer ebenfalls für die Klasse 7e abstimmen möchte, kann dies auf der Website des Wettbewerbs tun.

Text: Hugo Weinbach, Lilli Scheidung (Klasse 7e) | Foto: Miriam Milde.

— [Thomas Kozianka]

Zurück

Weitere Nachrichten

Erfolgreiche Nachwuchswissenschaftler

Adolfiner bei „Jugend forscht“ ausgezeichnet

"Mitläufer" gesucht!

Erfolgreiche erste Runde für
"Adolfiner Lauftreff"

Was macht eigentlich ein "MINT-Lehrer"?

Schüler unterrichten Nachwuchsforscher

Spannende Wortgefechte

Adolfiner beim Regionalentscheid
von Jugend Debattiert

"Winterreise - darf ich da mit?"

Musikkurs der Q2 besucht Workshop an der Moerser Musikschule

Herausragende DELF-Ergebnisse

Französischschülerinnen und -schüler mit beeindruckenden Ergebnissen

Ganz im Zeichen der gesunden Schule

Einladung zum "Adolfiner Lauftreff"

Treffpunkt für "MINT-Fans"

MINT400-Forum: Adolfiner zu Besuch in Berlin

Adolfiner musizieren sehr erfolgreich

"Jugend musiziert": erste Plätze im Regionalwettbewerb 2019

Adventfinum: Spende für den Förderverein

Weihnachtsaktion erbringt über 3.500 Euro

"Viele Gemeinsamkeiten zwischen Wessis und Ossis."

Migration als Thema der Geschichte in der EPh - Sechs Lebensgeschichten