Adolfiner mit Film beim Wettbewerb "Aus der Welt der Griechen" erfolgreich

Jan Hoffmann, Milena Liers und Yasmin Yasar (alle aus der Klasse 6a) haben mit einem selbst erstellten Film mit dem Titel „Olympischer Krisengipfel. Die Götter diskutieren über Europa“ erfolgreich am Landeswettbewerb „Aus der Welt der Griechen“ teilgenommen. Als Schulsieger wurden sie dafür mit einer Urkunde geehrt.

Der Wettbewerb richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen, die sich für griechische Geschichte und Kultur interessieren und hat in den letzten Jahren immer wieder Adolfinerinnen und Adolfiner zu einer erfolgreichen Teilnahme animiert.

Alle weiteren Informationen zum Wettbewerb finden sich auf den Seiten des NRW-Bildungsportals: „Aus der Welt der Griechen“

Das Video aus dem Wettbewerb

Text & Fotos: Jens Heße.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Chöre, JungeSinfonieMoers und "Wood'n'Brass" rocken Aula

7e auf Klassenfahrt in Duisburg

Englisch-Kurse auf Exkursion zur Ausstellung "Das zerbrechliche Paradies"

DaZ-Schüler*innen verkaufen FAIR produzierte und FAIR gehandelte BIO-Orangen

Erlös der Tombola für Aidshilfe in Duisburg

Videobeitrag von Sara Pinto Strohhäusl unter den besten Beiträgen

Unterstützung zum 100-jährigen Jubiläum

Bundesweiter Videowettbewerb "Familie MINT"

Unterrichtsreihe an Lebenswelt angebunden

Basketballer erreichen Endrunde

Der Kurs 9c/e auf der Suche nach dem Mörder von Monsieur Corbeau