Adolfiner mit Film beim Wettbewerb "Aus der Welt der Griechen" erfolgreich

Jan Hoffmann, Milena Liers und Yasmin Yasar (alle aus der Klasse 6a) haben mit einem selbst erstellten Film mit dem Titel „Olympischer Krisengipfel. Die Götter diskutieren über Europa“ erfolgreich am Landeswettbewerb „Aus der Welt der Griechen“ teilgenommen. Als Schulsieger wurden sie dafür mit einer Urkunde geehrt.

Der Wettbewerb richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen, die sich für griechische Geschichte und Kultur interessieren und hat in den letzten Jahren immer wieder Adolfinerinnen und Adolfiner zu einer erfolgreichen Teilnahme animiert.

Alle weiteren Informationen zum Wettbewerb finden sich auf den Seiten des NRW-Bildungsportals: „Aus der Welt der Griechen“

Das Video aus dem Wettbewerb

Text & Fotos: Jens Heße.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Präsenzunterricht für Abiturjahrgang und Q1

Videobeitrag für Schülerwettbewerb

Klasse 6d ist journalistisch unterwegs

Jury lobt Schulklima und die Partizipation der Schulgemeinschaft

Thorsten Klag folgt auf Hans van Stephoudt

Ostergruß 2021 der Fachschaft Religion

Eine „spannende Erfahrung“ für alle Teilnehmenden

Adolfiner erinnern an die Opfer der Nationalsozialisten

Jasper Sitte präsentierte
"Besondere Lernleistung"

Kalenderverkauf der Fachschaft Kunst erbringt mehr als 500 Euro

Der Moerser Jugendkongress in Zeiten von Corona

Schulentscheid des Vorlesewettbewerbes des Deutschen Buchhandels