"The Great British Bake Off": Auch in der Klasse 5d ein großer Erfolg.

Klasse 5d genießt "Food and Drinks"

Was verbindet Menschen auf der ganzen Welt? Das Smartphone? Oh nein, es ist das gemeinsame Essen und Trinken und das Sich-Austauschen am Esstisch… und so stand natürlich auch in der Klasse 5d im Englischunterricht das Thema „Food and Drinks” umgehend auf dem (Speise-) Plan.

Fragen wie „Was esse ich gern?” oder „Was essen die Menschen in Großbritannien mit Vorliebe und wie bereitet man Leckereien wie Scones und Co. her?” wurden ausgiebig besprochen und in Internetrecherchen geklärt. Mit Theoriewissen ausgestattet, begaben sich die Schülerinnen und Schüler an die Planung einer „British(en) Tea Time“ und haben alle ihre Kräfte mobilisiert und in ihrer Freizeit Scones und „Cakes“ gebacken, Sandwiches belegt und eine Menge „British Tea“ und „Jam“ besorgt.

An einem Mittwochmorgen konnten dann in geselliger Runde und bei schönstem Sonnenschein (was nach diesem langen Winter besonders erwähnenswert ist) die eigens zubereiteten Delikatessen verspeist werden. Begriffe wie „napkin“, „pastry fork“ oder „clotted cream“ konnten so in einem alltäglichen Kontext und Besonderheiten der britischen Lebensweise kennen- und lieben gelernt werden. Let's put it in a nutshell: It was a gorgeous day that we won't forget. Thank you!

Text und Fotos: Mareike Samp

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Kursfahrt der LKs Sozialwissenschaften und Mathematik

Wettbewerb des Grafschafter Lions Club:
Toller Beitrag der Klasse 6e

Biografien der jüdischen Familie aus Moers intensiv untersucht

Abschlusstreffen des Projektkurses "Balu und du"

Klimahelden im Einsatz

Mona Rotsch erreicht 2. Platz bei 3. Runde der Mathematik-Olympiade

Fußballer des Adolfinum gewinnen die Finalrunde im Kreis Wesel

Wettbewerb: 12 Adolfiner bei der zweiten Runde in Münster

Q2-Exkursion nach Straßburg

Klasse 5d genießt "Food and Drinks"

Changhui Cai bereichert Fachschaften Chinesisch und Englisch

Präsentation des Projektkurs Kunst