Guten Apettit: Marc, Tom, Bela und Nina schmecken die Crossaints.

Essen im Französisch-Unterricht sehr erwünscht

Manch einer denkt, man würde im Sprachunterricht nur stumpf Grammatik lernen und Vokabeln pauken. Im Französischunterricht ist es anders.

Wir haben versucht in unserem Französisch-Kurs nicht nur so zu sprechen, sondern auch so zu essen wie in Frankreich! Dabei stellten wir mit unserem mitgebrachten Besteck und teilweise nachgezeichnetem Essen szenisch dar, was man in Frankreich isst und vor allem wie. Auf diese Weise konnten wir uns gut in die Essgewohnheiten unseres französischen Nachbarn hineinversetzen und es hat eine Menge Spaß gemacht. 

 

Text: Tom Steilmann | Bild: Tatjana Meier 

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Informationen zur Einschulung 2020/21

Hans van Stephoudt verlässt das Adolfinum

Elternbrief der Schulleitung zum Schuljahresende

Abitur 2020: Abschlussgottedienst als Video

Virtuelle Schulandacht

DaZ-Kurs entwickelt eigenes Kochbuch

Update 24. Mai: Präsenzunterricht | neuer Elternbrief

Science-Olympiade: 93 Adolfiner am Start

Neuer Referendarsjahrgang nimmt Ausbildung auf

Tolle Knolle: Chemische Experimente mit der Kartoffel

Klimafinum-Aktion spendet Bäume