Mit Pauken und Trompeten: Die JungeSinfonieMoers in voller Fahrt.

Bewährtes und Neues auf der Bühne

Sommerkonzert 2018: Galerie und Video

Strahlen mit den Sonnenblumen um die Wette: die Ausführenden des Sommerkonzertes beim wohlverdienten Schlussapplaus.

Die neugegründete JungeSinfonieMoers verblüffte bei ihrer Premiere auf der Bühne des Adolfinum mit einem satten Orchesterklang in zwei mitreißend gespielten Sätzen aus Dvoraks Sinfonie „Aus der neuen Welt“. An diesem Premierenabend spielte das Ensemble unter Leitung von Georg Kresimon, dem Leiter der Moerser Musikschule.

Die bestens präparierten Blech- und Holzbläser sowie Schlagzeuger des Sinfonischen Blasorchesters boten mit ihrem Film- und Musical-Programm wieder einmal gute Unterhaltung.

Im zweiten Teil des Programms sangen die Sängerinnen und Sänger sich mit ihrem mal gefühlvollen, mal energiereichen Chorgesang in die Herzen der Zuhörer.

Den Auftakt machten die 40 Sängerinnen der Klassen 5 bis 9.

Klein aber fein - der Oberstufenchor zeigte, was er unter anderem im Chorworkshop gelernt hat: Begeisterung und Perfektion über die Rampe bringen.

Rockten zum Abschluss die Bühne und brachten den Saal zum Kochen: die Schulband.

Zusammenschnitt der Interpreten

Videoschnitt: Simon Stockamp

Fotos: Andrea Klein

Text: Cordelia Rahrbach-Sander

— [Daniel Heisig-Pitzen]

Zurück

Weitere Nachrichten

Kolossale Modelle

Klasse 6d baut die
sieben Weltwunder nach

Stay connected

AMGs richten Schul-eMail auf Smartphones ein

Hoffnung gepflanzt

Religionskurs aus Klasse 5 stellt
biblische Gleichnisse nach

"Koi 2 9"?

Französische WhatsApp-Abkürzungen
sind eine Wissenschaft für sich

Spannende Debatte im Landtag NRW

Politische Bildung hautnah
mit MdL Ibrahim Yetim

Schüler schnuppern "Uniluft"

Frühstudium an der Universität Duisburg-Essen

Sonnige Tage am Möhnesee

5er-Klassenfahrt ins Sauerland

Stolze DaZ-Prüfungsteilnehmende

14 Adolfiner aus 10 Nationen bestehen
A2-Modelltest für Deutsch als Zielsprache

Lokalredaktion der NRZ
öffnet die Türen für die 9a

Das Thema Zeitung im Deutschunterricht

Klasse 5 begeistert über „Patricks Trick“

Frankfurter Theaterhaus-Ensemble am Adolfinum