Mit Pauken und Trompeten: Die JungeSinfonieMoers in voller Fahrt.

Bewährtes und Neues auf der Bühne

Sommerkonzert 2018: Galerie und Video

Strahlen mit den Sonnenblumen um die Wette: die Ausführenden des Sommerkonzertes beim wohlverdienten Schlussapplaus.

Die neugegründete JungeSinfonieMoers verblüffte bei ihrer Premiere auf der Bühne des Adolfinum mit einem satten Orchesterklang in zwei mitreißend gespielten Sätzen aus Dvoraks Sinfonie „Aus der neuen Welt“. An diesem Premierenabend spielte das Ensemble unter Leitung von Georg Kresimon, dem Leiter der Moerser Musikschule.

Die bestens präparierten Blech- und Holzbläser sowie Schlagzeuger des Sinfonischen Blasorchesters boten mit ihrem Film- und Musical-Programm wieder einmal gute Unterhaltung.

Im zweiten Teil des Programms sangen die Sängerinnen und Sänger sich mit ihrem mal gefühlvollen, mal energiereichen Chorgesang in die Herzen der Zuhörer.

Den Auftakt machten die 40 Sängerinnen der Klassen 5 bis 9.

Klein aber fein - der Oberstufenchor zeigte, was er unter anderem im Chorworkshop gelernt hat: Begeisterung und Perfektion über die Rampe bringen.

Rockten zum Abschluss die Bühne und brachten den Saal zum Kochen: die Schulband.

Zusammenschnitt der Interpreten

Videoschnitt: Simon Stockamp

Fotos: Andrea Klein

Text: Cordelia Rahrbach-Sander

— [Daniel Heisig-Pitzen]

Zurück

Weitere Nachrichten

"Jungen Bücher schmackhaft machen..."

Vorlesemarathon für Schüler der Klassen 5-7

„遥远的东方有一条江,它的名字就叫长江。“

Martin Wessel mit Song bei Chinesisch-Wettbewerb erfolgreich

Erste Hilfe, die ankommt: Neue Schulsanitäter ausgebildet

Anne Stührenbergs neue Truppe hilft bei Notfällen

Im Angesicht der Zeit: Zeitzeugengespräch über die DDR

Oral History erweitert das Geschichtsbewusstsein

Französisch-Austauschprogramm 2015: Aufruf zur Spendenwahl

Mach aus einer Mücke keinen Elefanten - Ne fais pas une montagne de tout

Big Challenge 2015

Englischwettbewerb für die Klassen 5 bis 9

Adolfiner zu Gast am Fichte-Gymnasium in Hagen

Schüleraustausch im Rahmen des Projekts zur MINT-Lehrer-Nachwuchsförderung

Historische Stadtführung mit der 9e

Nationalsozialismus in Moers vor Ort verstehbar gemacht

Siegesserie von Timo Otto reißt nicht ab

Vorlesewettbewerb 2014/2015: Sieg im Bezirksentscheid in Oberhausen

Der lange Weg der Zeitung auf den Frühstückstisch

Exkursion im Deutschunterricht: Klasse 8e besucht Druckerei in Essen