Eine gutes Team: Die FitforFutureAG unternimmt viele gemeinsame Aktionen.

FitforFuture-AG auf Exkursion

Angefasst: Die AG-Teilnehmenden konnten intensive Einblicke gewinnen.

Am Donnerstag, den 10. März, besuchte die von Frau Götz und Scherhad Haweri geleitete AG Fit For Future das Tierheim Moers. Die Schülerinnen und Schüler bekamen einen Einblick in das Tierheim und wie es sich organisiert und finanziert.

Die Tierheimleitung Nicola Kreuzmann zeigte den interessierten Mitgliedern der AG das gesamte Tierheimgelände und die verschiedenen Tiere, wobei alle wichtigen Fragen beantwortet wurden. Dabei wurde den Schülerinnen und Schülern noch einmal der richtige Umgang mit Tieren in Bezug auf eine angemessene ärztliche Versorgung, ihre Haltung und die Aufnahme aus dubiosen Umständen und Beschlagnahmungen vor Augen geführt.

Die AG Fit For Future bedankt sich ganz herzlich für den lehrreichen Besuch im Tierheim Moers.

Es ist wichtig, das Tierheim mit Geld- oder Sachspenden oder auch mit einem aktiven Engagement vor Ort zu unterstützen. Was man tun kann, um zu helfen, zeigt eindrücklich die Homepage des Tierheimes Moers.

Text: Luna Utzeri, Jule Kerschen, 8d

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Chöre, JungeSinfonieMoers und "Wood'n'Brass" rocken Aula

7e auf Klassenfahrt in Duisburg

Englisch-Kurse auf Exkursion zur Ausstellung "Das zerbrechliche Paradies"

DaZ-Schüler*innen verkaufen FAIR produzierte und FAIR gehandelte BIO-Orangen

Erlös der Tombola für Aidshilfe in Duisburg

Videobeitrag von Sara Pinto Strohhäusl unter den besten Beiträgen

Unterstützung zum 100-jährigen Jubiläum

Bundesweiter Videowettbewerb "Familie MINT"

Unterrichtsreihe an Lebenswelt angebunden

Basketballer erreichen Endrunde

Der Kurs 9c/e auf der Suche nach dem Mörder von Monsieur Corbeau