Lennart Fischer, Simon Jäschke und Philipp Domagala (vorne) mit dem Vorstand des Fördervereins (von links): Sascha Maas, Angelika Jelleßen, Detlef Dawel und Michaela Albus.

Adventfinum: Spende für den Förderverein

Weihnachtsaktion erbringt über 3.500 Euro

Lennart Fischer, Simon Jäschke und Philipp Domagala (alle Schüler in der Q1) haben mit ihrem digitalen Adventskalender Adventfinum 3588 Euro eingenommen - Geld, das sie dem Förderverein des Adolfinums gespendet haben. Und Sascha Maas, Vorsitzender des Förderervereins, weiß auch schon, wofür das Geld verwendet werden soll: "Wir werden diese großzügige Spende in die digitale Ausstattung des Adolfinums investieren, denn dies war ein Wunsch der Schüler, dem wir gerne nachkommen."

Der Förderverein, die "Gesellschaft der Freunde und Förderer des Gymnasiums Adolfinum e.V. Moers", unterstützt in vielfältiger Weise den Unterricht und das Schulleben am Adolfinum. Mehr Informationen zu dieser Arbeit hat die Gesellschaft auf ihrer Internetseite zusammengestellt: Förderverein Adolfinum.

Text: Thomas Kozianka | Foto: Hans van Stephoudt.

— [Thomas Kozianka]

Zurück

Weitere Nachrichten

Anmeldung für das Schuljahr 2020/21

Terminvergabe ab sofort | Online-Datenerfassung möglich

Wie kann der tropische Regenwald im Amazonasgebiet geschützt werden?

Vortragsabend und Spendenübergabe |
23. Januar 18 Uhr Aula Adolfinum

"Tomorrow is now"

Englisch Grundkurs besucht TedX-Moers
Schüler Lennart Fischer als Speaker

Fünf Jahre Integration durch Sprache

"Deutsch als Zielsprache" am Adolfinum

"ENTE" gut, alles gut!

Team "RoboFinum" startet in der FIRST LEGO League

"Die Viola im Wandel der Musikgeschichte"

Jasper Sitte präsentierte "Besondere Lernleistung"

Aus erster Hand: Geschichte der Diakonie

Pfarrer Kai Garben zu Besuch in achten Klassen

Das Leben in der Weimarer Republik erforscht

Schüler erarbeiten Ausstellung und digitalen Stadtrundgang

Schutz der Bienen unterstützt

Adolfiner bei Bundeswettbewerb zur Artenvielfalt unter den 10 besten Klassen

Die Kunst "vorzulesen" mit Bravour gemeistert

Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs 2019/20

"Lernt Chinesisch, es macht Spaß!"

Zehn Jahre Chinesisch-Unterricht am Adolfinum