Top vorbereitet: das Seifenkisten-Team des Adolfinums auf Probefahrt.

"Speed-Cup" und "Fun-Cup" am 14. Mai im Freizeitpark

Zahlreiche Fünft- und Sechstklässler des Adolfinums nehmen am kommenden Sonntag, 14. Mai 2017, am Seifenkistenrennen des Moerser Kinder- und Jugendbüros teil. Ab 12.30 Uhr gehen die ersten Kisten im Freizeitpark ins Rennen. Gestartet wird in zwei Kategorien: Im "Sparkassen-Fun-Cup" wird die schönste und kreativste Seifenkiste prämiert und im "Moerser Speed-Cup" wird der schnellste Renner ermittelt. Auf beide Rennen sind die Adolfiner bestens vorbereitet: Schülervater und Techniker Hans-Jörg Oriwol und die Lehrer Daniel Schirra und Lars Heining haben das Team fit gemacht.

Alle Informationen zum Rennen gibt es auf der Internetseite der Stadt Moers: Moerser Seifenkistenrennen 2017

Und auch der "Lokalkompass" berichtet über die Vorbereitungen am Adolfinum: "Auf die Kisten..."

Text: Thomas Kozianka | Foto: Stadt Moers.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Adolfinum bei Veranstaltungsreihe dabei

Informationen für die Eltern der neuen 5. Klassen

Literaturkurs der Q1 interpretierte
Shakespeares Macbeth in neuer Form

Hunderte Teilnehmende am Adolfinum

Mona Hamid berichtet von ihrer Arbeit im Jewish Museum London

Team FiNeLa trotzt der Schulschließung beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

"viewpoint@gam" verteidigt den Titel im Bereich Online-Zeitung

Adolfiner aus sechs Nationen bestehen
A2- und B1-Modelltest

9c gegen Antisemitismus

Auf den Spuren der Mathematik in der Stadt Moers

Zahlreiche Adolfiner stellen sich einer besonderen Herausforderung