Spannung für einen guten Zweck: Jedes Jahr nimmt die Adolfiner Gemeinschaft gerne an der Spendentombola teil.

350€ von Spendentombola weitergereicht

Die Tombola am 1. Dezember 2016 zum Welt-Aids-Tag war auch dieses Mal wieder ein voller Erfolg. Wie in jedem Jahr fand in unserer Pausenhalle eine Spendentombola statt, deren Erlös von 350€ zu 100% der Aids-Hilfe in Duisburg zu Gute kam.  Unsere Schule unterstützt damit die Arbeit der Aids-Hilfe, die mit diesem Geld HIV-positiven Menschen unbürokratisch hilft. Neben der Tombola wird jährlich Informationsmaterial zum Thema sexuell übertragbare Krankheiten (STD (eng: sexually transmitted diseases) und STI (eng: sexually transmitted infections))  ausgegeben und somit auch wichtige Präventionsarbeit geleistet.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

SoWi-Exkursion nach Straßburg

Wenn Anime-Helden im Konzert lebendig werden

Spannende Diskussion bei der Regionalrunde von Jugend debattiert

Klasse 5d war zu Besuch
bei Christoph Fleischhauer

Botschafterinnen der FH Dortmund präsentieren Möglichkeiten in NRW

7b arbeitete kreativ mit besonderen Gedichten

MINT-Bescheinigungen am Ende der Sekundarstufe I

Neue Fremdsprache Französisch kreativ im Video eingesetzt

Jährliche Aktion am Holocaustgedenktag

Klasse 6e führte kreatives Geschichtsprojekt durch