Spannung für einen guten Zweck: Jedes Jahr nimmt die Adolfiner Gemeinschaft gerne an der Spendentombola teil.

350€ von Spendentombola weitergereicht

Die Tombola am 1. Dezember 2016 zum Welt-Aids-Tag war auch dieses Mal wieder ein voller Erfolg. Wie in jedem Jahr fand in unserer Pausenhalle eine Spendentombola statt, deren Erlös von 350€ zu 100% der Aids-Hilfe in Duisburg zu Gute kam.  Unsere Schule unterstützt damit die Arbeit der Aids-Hilfe, die mit diesem Geld HIV-positiven Menschen unbürokratisch hilft. Neben der Tombola wird jährlich Informationsmaterial zum Thema sexuell übertragbare Krankheiten (STD (eng: sexually transmitted diseases) und STI (eng: sexually transmitted infections))  ausgegeben und somit auch wichtige Präventionsarbeit geleistet.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Fotowettbewerb bis zum 21. Mai

Fußballer ziehen ins NRW-Landesfinale ein

Englischwettbewerb endlich wieder in Präsenz

US-Gastschüler im Englischunterricht der Klasse 8d

Runde 3: zwölf Adolfinerinnen und Adolfiner dabei

Endlich wieder live in der Aula: Podium '22

Jahrgangsstufe 6 im Konzert der Düsseldorfer Symphoniker

Fachschaft Religion begrüßt Besuch aus Rumänien

Treffen des Abiturjahrgangs von 1997

Französischkurs in Klasse 7 geht auf Schatzsuche

Schüler gestalteten Plakate gegen den Krieg