Spannung für einen guten Zweck: Jedes Jahr nimmt die Adolfiner Gemeinschaft gerne an der Spendentombola teil.

350€ von Spendentombola weitergereicht

Die Tombola am 1. Dezember 2016 zum Welt-Aids-Tag war auch dieses Mal wieder ein voller Erfolg. Wie in jedem Jahr fand in unserer Pausenhalle eine Spendentombola statt, deren Erlös von 350€ zu 100% der Aids-Hilfe in Duisburg zu Gute kam.  Unsere Schule unterstützt damit die Arbeit der Aids-Hilfe, die mit diesem Geld HIV-positiven Menschen unbürokratisch hilft. Neben der Tombola wird jährlich Informationsmaterial zum Thema sexuell übertragbare Krankheiten (STD (eng: sexually transmitted diseases) und STI (eng: sexually transmitted infections))  ausgegeben und somit auch wichtige Präventionsarbeit geleistet.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Sponsorenlauf erbringt 49.000 Euro
für guten Zweck

Zum Tod von Hartmut Hohmann

Schulgemeinde trauert um Joachim Bank

Gruselabend der Fachschaft Deutsch

SV präsentiert umfangreiche Kollektion

Exkursion der Klasse 6b zum Apple Store

Wichtig: Links aktualisieren!

AMGs unterstützen Fünftklässler bei Schulaccount

Adolfiner Schülerfirma im
Wettkampf der Handelskammer

Rückblick auf Spendenaktion -
"Das ist wirklich eine gute Sache…"

"Jugend forscht": Sonderpreis für Anna Karl

Neuer MILeNa-Jahrgang
startet an der RWTH Aachen