9a besucht Klinikum BG Duisburg

Heute, am 10. Mai 2017, besuchte die Klasse 9a zusammen mit Dina und Sebastian Mecklenburg das Klinikum der Berufsgenossenschaft Duisburg, um zu erfahren wie schlimm die Folgen von Verkehrsunfällen sein können. Das Klinikum möchte die Schülerinnen und Schüler bspw. dazu bewegen einen Fahrradhelm zu tragen oder später sich nicht unter Alkoholeinfluss ans Steuer zu setzen. Der WDR begleitete die Klasse bei ihrem Ausflug, der Bericht ist auf der Seite der Lokalzeit Duisburg zu finden.

— []

Zurück

Weitere Nachrichten

Zwei Adolfiner beim philosophischen Essay-Wettbewerb ausgezeichnet

Fremdsprachen lernen mit dem Smartphone

Geographie-Grundkurs macht Unterricht in Duisburg, Moers und Kamp-Lintfort

Adolfiner knobeln beim Wettbewerb des Chemie-Treffs der Bezirksregierung

Experimente mit 3D-Druck, Radioaktivität, Genom-Scheren und Lumineszenz

Klassen 5b und 7e informieren sich bei Experten aus Dinslaken

Der Lokalpolitik auf der Spur: die Klassen 5b und 5c zu Besuch im Moerser Rathaus

350€ von Spendentombola weitergereicht

Überraschungsbesuch im Französisch-Kurs der Klasse 8

Jecke Stimmung am Adolfinum: Karnevalsparty der SV

Landesseminar zur 49. Internationalen Chemie Olympiade